LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 2
  • z1
410

Ansichtenamphora mit Palais des Prinzen Wilhelm
KPM Berlin, um 1860
Urbinovase mit gerollten Schlangenhenkeln in Biscuit. Preußischblauer Fond. In goldradierter, bekrönter Reserve die bunt gemalte Ansicht des Palais' an der Straße Unter den Linden mit Reiterstandbild Friedrichs des Großen. Goldstaffage. H. 47 cm. Vasenmodell von Julius Mantel. Blaue Szepter- mit Pfennigsmarke. Malereimarke.
(58384)
2500,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum