LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
589

Kl. Teekanne
Hamburg, um 1800/1810
Glatte querovale Wandung. Getreppte Schulter. Schwarzer Holzhenkel. H. 12 cm. Gew. ca. 300 g. Beschauzeichen mit Ältermannsbuchstaben Q für Markus und Meister AH im Rechteck: August Moritz Harcke nachweisbar 1785-1817. Belgischer Importstempel von 1814-1831 (Scheffler, Niedersachsen, 630).
(57573)
600,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum