LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
776

Zwei Girandolen
Breslau, um 1820/22 bzw. Berlin, um 1847/50
Oktogonaler Fuß mit zartem Palmettenfries, facettierter Säulenschaft, vasenförmige Tülle und dreiarmiger, einsteckbarer Leuchterkranz mit Pinienzapfen und Blüten-Blattmotiv. H. 35 bzw. 36 cm. a) Beschauzeichen, Stempelmeisterbuchstabe P (1816-22) und Meister Freytag: Carl Gottlieb Freytag 1801-1824. b) Beschauzeichen, Wardeinmeister CW. D. Friedrich 1847/50, 12-löthig, Meister Hossauer Berlin, vertieft: Georg Hossauer 1794-1874 (Scheffler 1849; Hintze 44).
(58495)

3000,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum