LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
130
Fabris, Pietro (Neapel 1740-1792)
Ansicht von Posillipo mit dem königl. Barkenzug von Ferdinand IV. und Maria Carolina von Österreich
um 1763-68
Vom Ufer und dem Palazzo Donn´Anna aus wird die Anwesenheit des Königs bei dem jährlichen Fest der Posillicata gefeiert. Im Vordergrund tafelnde und musizierende Gesellschaften. Im Hintergrund der Golf von Neapel mit Castel Nuovo und dem Vesuv. Lwd. (doubl.) 57×95 cm. R. Provenienz geprüft von: The Art Loss Register. Freundlicher Dank an Prof. Nicola Spinosa, Neapel, für die Bestätigung der Authentizität. In einem Brief vom 7. Juni 1763 schrieb Ferdinand IV., König von Neapel, an Carlos III. von Spanien über seine Teilnahme an dem Barkenzug der Posillicata. Vgl. Il Carteggio San Nicandro – Carlo III, ed. Carlo Knight, vol. 2, Napoli, 2009. Ein fast identisches Bild befand sich bis Ende der 80er Jahre in einer Privatsammlung in Neapel. Vgl. Nicola Spinosa, Leonardo Di Mauro. Vedute napoletane del Settecento, Napoli 1989, Abb. 138, Katnr. 156.
(58667)

15000,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum