LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
137
Lippold, Franz (Hamburg, Frankfurt a. M. 1688-1768)
Zwei Porträts eines höfischen Ehepaares
Hüftbildnisse mit lockigem gepudertem Haar als Gegenstücke. Sie in rosa-rotem, gold besticktem Seidenkleid mit weitem Dekolleté, Spitzenmanschetten und blau-weißem, gold besticktem Samtumhang. Reicher Diamantschmuck aus Ohrgehänge, Agraffe und Kleiderbroschen. Er mit blauem Samtrock, reich bestickter geblümter Weste und weißem Fichou. Seinen Dreispitz unter dem Arm haltend. Rückseitig bez.: F. Lippoldt pinxit/A. 1751. Lwd. (doubl.) 95×75 cm. R.
(58680)

3200,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum