Auktion 669

Nachverkauf zum 29. März 2019
 
Glas
 
 
980 
 

Wappenpokal der Familie von Angern
Sachsen, 2. H. 18. Jh.
Schwach gewölbter Fuß. Facettierter Balusterhohlschaft. Der Kuppaansatz facettiert, darüber ein Schäl- und Bogenschliffkranz. Der Fußrand und teils die Facettschliffkanten mit feinem Kerbschliff. Auf der Kuppa mattgeschnittenes, teilweise geblänktes Wappen mit zwei gekreuzten Angeln. H. 24,6 cm. (Dazu nicht pass. Deckel, schwach krank).
(58207) 1200,-- €

 
 
985 
 

Römer
Deutsch, 18. Jh.
Hellgrünes Glas. Gesponnener Trompetenfuß. Kurzer, nach oben offener Hohlschaft mit aufgeschmolzenen Beerennuppen und gekerbtem Faden. Kugelige Kuppa. H. 12,5 cm.
(58312) 100,-- €

 
 
987 
 

Vase mit Bronzemontierung
Russland oder Frankreich, um 1830
Opalisierendes Glas in Amphorenform auf quadratischem Fuß. Der Sockel auf Kreiselfüßen, zwei Henkel in Schwanengestalt und der Mundrand aus reliefierter, vergoldeter Bronze. H. 28,5 cm (Spr., Standchip).
(58261) 500,-- €

 
 
990 
 

Liebeswunsch-Pokal
Nordböhmen, um 1845
Massiver Fuß. Kurzer Schaft mit wabenfacettiertem Nodus. Über geschältem Kuppaansatz gesteinelter Wulst. Auf konischer Kuppa graviert d. siebenstrophige Gedicht "Wünsche der Liebe" von Otto Fürst zu Lynar (1793-1860) mit sechs fein geschnittenen, partiell geblänkten Illustrationen in Achteckrahmung. Deckel mit Blattranke und Inschrift "Liebeswunsch". H. 25,5 cm (winz., min. beschl. Chips).
(54434) 400,-- €

 
 
992 
 

Ansichten-Fußbecher
Böhmen, um 1847
Kupferrubinrot überfangenes Glas mit Durchschliff. Mattgeschnittene Ansichten "Marien- und Georgebad bei Landeck", einmal "Andenken an Landeck 1847". H. 15 cm (Fuß best.).
(58327) 80,-- €

 
 
994 
 

Fußbecher
Norböhmen oder Josephinenhütte, um 1855
Farbloses Glas mit Zinnemailüberfang, die Kuppa kobaltblau unterfangen. Durchschliff mit Blattmotiven und Kugelborten. Goldene Binnenzeichnung und Goldranken. Abgesetzter, vergoldeter Mundrand. H. 15,3 cm (ger. berieben).
(58327) 90,-- €

 
 
995 
 

Facettierter Andenkenbecher
Böhmen, um 1860
Partiell rot gebeizt. Rundmedaillons mit vier mattgeschnittenen, bezeichneten Ansichten, sowie "Andenken von Teplitz". Flächenfüllender Floraldekor in Weißemail. Goldkonturen. H. 10,4 cm.
(56700) 75,-- €

 
 
997 
 

Zwei Flakons mit Stöpsel
Böhmen, 19. Jh.
Verschieden. Alabasterglas mit goldgehöhten Emailpunkten. H. 12 cm. (Mündung ger. best.). Mattiertes Glas mit blau gemalten Blättern. H. 20 cm (Mündung und Innenstöpsel best.).
(58327) 80,-- €

 
 
998 
 

Karaffe mit Stöpsel und 6 Becher
2. H. 19. Jh.
Umlaufend teils mattierter Schliffdekor, goldgemalte Floralfriese und Goldlinien sowie Aufschrift: Zum Andenken. H. 29,5/9,5 cm.
(44128) 70,-- €

 
 
1000 
 

Wappenbecher
Fritz Heckert, Petersdorf, um 1890
Konisch. Mit Transparentemail getrübte Wandung, darauf in Opakemailmalerei Wappen mit Umschrift: Freiherr v. Hovel 1604. Goldrand. H. 8 cm (Chip).
(53538) 100,-- €

 
 
1004 
 

Zwei Kelchgläser
A. 19. Jh. bzw. um 1900
Verschieden. a) Quadratischer Fuß. Eingezogene Kuppa mit mattgeschnittener Floralborte. H. 11,7 cm (best.). b) Urangrünes Glas. Facettschliff. H. 8,6 cm. Dazu: Kelchglas. Pressglas. Eichstrich. H. 12 cm. Und: 2 Sherrygläser.. Teils frei geformt. H. 18,5/19 cm. Undeutl. sign u. dat 1972.
(58204) 60,-- €

 
 
1005 
 

Kleines Kelchglas
Südböhmen, A. 19. Jh.
Mattgeschnittener Jagdhund unter Blattborte. Massiver Stand. H. 10,5 cm. Dazu: Kl. Becher mit Blattranke. H. 7,4 cm (beschl.). 19. Jh. Schnapsglas. Fußplatte. Zylindrisch mit Hohlschaft und ausgestellter Mündung. H. 12,5 cm. Norddeutsch, um 1800. Und: Zwei Flaschen in Kuttrolfform. Versilberte Etiketten, einmal mit Zimmermannsemblem. H. 27/24,5 cm.
(56913) 100,-- €

 
 
1007 
 

Kelchglas. Schnapsbecher. Kl. Maßbecher mit Eichskala für 50 Gran
Zweimal 19. Jh.
H. 9/8,3/8,2 cm (zweimal Chips). Dazu: 2 Römer. Russisch- bzw. flaschengrünes Glas. H. 11,5/13,5 cm (best.). Einmal 19. Jh. Und: 6 Ballongläser. Zweimal mit geschweifter Kuppa. H. 22/22,5 cm.
(56914) 75,-- €

 
 
1008 
 

Flakon mit Stöpsel
Deutsch, 19. Jh.
Blumenbemalung. Aufschrift "aus Freundschaft". H. 26 cm (Spr., berieben). Dazu: Stamper, 4 Kelchgläser u. Untersetzer. Blumenbemalung. H. 6,4/12,8 bzw. D. 13 cm (2 Tle. best., zweimal Chips). Und: Becher. Bernsteinfarben gebeizt. Umlaufend mattgeschnittene Waldlandschaft mit Wildtieren. H. 14,8 cm (Chip). Um 1920.
(56913) 80,-- €

 
 
1010 
 

Deckeldose auf Unterteller
19. Jh.
Schwach manganstichiges Kristallglas mit Schliffdekor: schraffierte Flachsteinel, Rautenborte mit Sternschliff und Schälborten. Gekerbter Deckelknauf. H. 16,5 cm.
(58261) 120,-- €

 
 
1013 
 

Erinnerungs-Weißbierglas mit Weißrand
Norddeutsch, um 1889
Auf konischer Kuppa in farbigem und Weißemail ein Weinrebenkranz mit "Zur Erinnerung a. d. Gesangsfest zu Waren i. M. Schw. ... 1889". H. 20,5 (Standchip). Dazu: Biedermeier-Unterteller. Weißer Überfang mit Durchschliff und Golddekor. D. 34,5 cm (best.). Und: Badebecher "Stadtbad in Teplitz". Facettiert. H. 13,5 cm (winz. Chips). E. 19. Jh.
(58207) 120,-- €

 
 
1015 
 

Satz von acht Römern
Deutsch od. Böhmen, E. 19. Jh.
Historismus. Grünes Glas. Scheibenfuß. Schaft aus gedrückten, gerippten Hohlkugeln mit zwischengesetzten Scheiben. Um die Kuppa Weinborte in Mattschliff. H. 17,5/18 cm (1 kl. Prod.-fehler am Fußrand).
(55318) 120,-- €

 
 
1019 
 

Slg. von 20 Tummlern
E. 19. Jh./1. Drittel 20. Jh.
Einmal gelbgebeizt mit drei mattgeschnittenen Rheinansichten. H. 6,8 cm (kl. Innenrandchip). Elfmal farbiges bzw. Alabasterglas, dreimal Eisglas. Sechs Stck. mit emailgemaltem, zweimal geätztem Dekor. Fünf Tummler mit gravierten oder gedruckten Ansichten: Wilhelmshöhe, Rosstrappe, Königsberg, Schneekoppe etc. Namensgravur, Sinnsprüche. (8x Chips, 1x Spr., 1x best.).
(55484) 120,-- €

 
 
1021 
 

Stifter mit Michaelsorden, Maria als Himmelskönigin
Deutsch, um 1900
Zwei Fensterhänger nach spätmittelalterlicher Vorlage. Gegenstücke. Klar- und Farbglas, mit Schwarzlot bemalt, partiell mit Silbergelb hinterlegt, bleigefasst. In Einfassung aus farblosem und rotem, blasigem Glas. 55,5×37 cm, Bildgröße 28,5×21 cm.
(58253) 300,-- €

 
 
1022 
 

Zwei kl. Bleiverglasungen
E. 19. Jh.
Tanzendes Bauernpaar nach Dürer; Dudelsackpfeifer. 22×17 cm.
(52397) 80,-- €

 
 
1025 
 

Jugendstilfenster
Deutsch, um 1900
Strukturiertes farbloses und farbiges, teils opakes, marmoriertes Glas in Bleifassung, einen Mohnblumenstrauß in Vase darstellend. 81x44,5 cm.
(58253) 300,-- €

 
 
1027 
 

Kugelbauchvase
Böhmen, um 1900
Farbloses Glas mit dicht eingeschmolzenen Silbergelbkröseln und unregelmäßig umsponnenem, grünem Faden. Vierfach eingedrückte Wandung. Kleeblattmündung. H. 15,5 cm.
(58318) 160,-- €

 
 
1030 
 

Glasbild mit Flusslandschaft
Nancy, um 1900
Farbloses, violett überfangenes Glas. In mehreren Arbeitsgängen geätzte Darstellung einer Flusslandschaft mit baumbestandenen Ufern, im Hintergrund Kirchdorf. 20,8×43 cm. Sign.: J. Henne, Nancy (geätzt). Gerahmt.
(58274) 600,-- €

 
 
1031 
 

Jardiniere mit Flusslandschaft
Emile Gallé, um 1904/06
Farbloses Glas mit opaleszierend bläulichem Teilunterfang und Überfängen in Grün und Braun. Ovale Vierpassform. Umlaufend reliefiert geätzte Flusslandschaft mit baumbestandenen Ufern. H. 9 / L. 24,5 cm (min. Randchips). Auf der Wandung bez.: Gallé mit Stern (hochgeätzt).
(58318) 800,-- €

 
 
1032 
 

Vase mit Flusslandschaft
Emile Gallé, Nancy, um 1906
Farbloses, partiell bernsteinfarben und lachsfarben unterfangenes Glas mit Überfängen in Hellgrün und Violett. Umlaufende Landschaft mit baumbestandenen Ufern. H. 12,7 cm (Standbest.). Auf der Wandung bez.: Gallé (hochgeätzt).
(58207) 500,-- €

 
 
1041 
 

Vase in der Art von Moser und Trichterpokal
Um 1900/10
A) Achtfach geschälte Kelchkuppa mit Mohnblumenstrauß in poliertem Tiefschnitt. Fuß- u. Mundrand passig geschliffen mit vergoldeter Rankenborte. H. 29 cm. b) Unter der Kuppa Rosette aus neun eingestochenen Luftblasen. Graviertes, ligiertes Monogr. MB. Goldrand. H. 28 cm. (Best.). Josephinenhütte, Schreiberhau.
(52260) 150,-- €

 
 
1042 
 

Kleine Stangenvase
Historismus
Farbloses, z.T. violett überfangenes Glas. Aufgelegte, gekniffene Glasfäden. Auf Bronzefuß. H. 26,5 cm (best.). Dazu: Jugendstilvase. Amethystviolettes, optisch facettiertes Glas. H. 28 cm (Spr.).
(27066) 40,-- €

 
 
1044 
 

Drei kleine Vasen und Fußschale
Um 1915/25 und später
Blauer bzw. roter Überfang, geschält, einmal facettiert. Die Schale honigfarben lüstriert mit gewellter Kuppa. H. 15/16/8,5/9 cm (1 Vase besch.). Dazu: Rosensprenggefäß und 2 Pokale. Blaues Glas. H. 29,5/20 cm.
(58207) 90,-- €

 
 
1046 
 

Vase
Böhmen, um 1925
Partiell gelbgebeizt. Schälborten. Umlaufend in bunten Transparentemailfarben gemalter Blütenfries auf schwarzem Grund. Goldrand. H. 23,4 cm.
(58244) 200,-- €

 
 
1047 
 

Pokal und Vase mit Golddekor
Gebrüder Lorenz, Steinschönau, um 1925
Violettes Glas. Facettiert. Auf der Schauseite Mutter mit spielenden Kindern bzw. Rokokopaar in radiertem Gold. Goldrand. H. 15,8/24 cm.
(58207) 100,-- €

 
 
1048 
 

Niedrige Vase
Vetri d‘Arte Fontana, Vedar, Mailand, um 1925/30
Gedrückte Kugelform. Umlaufend Schwarzlot- und bunte Transparentemailmalerei über schwarzem Umdruck: Frauenakte und Pfauen. Nadelradierte Binnenzeichnung. H. 7 cm (Randbest.). Dazu: Karaffe. Spiralig geripptes Glas mit vierfach eingedrückter Wandung. H. 16,5 cm.
(57534) 100,-- €

 
 
1049 
 

Pokal
1920er Jahre
Rot gebeiztes Glas mit Egermanngravur. Konische Kuppa. H. 24,8 cm. Dazu: Kl. Becher mit Egermanngravur und Erinnerungsbecher. Partiell rot gebeizt. H. 6,5/9 cm. Und: Becher im Biedermeierstil. Mattierte Wandung. Kugelschliff. Goldrand. H. 15 cm.
(58207) 120,-- €

 
 
1052 
 

Schale "Ikora-Kristall"
WMF, Geislingen, um 1935/50
Weiß geäderte Zwischenschicht, im Spiegel mit weinrotem, am umgeschlagenen Rand mit orangefarbenem Glaspuder. D. 24,5 cm.
(52260) 50,-- €

 
 
1061 
 

Service "Harcourt 1841"
Baccarat, Meurthe et Moselle
Kristallglas, geschliffen. Für sechs Personen. 6 Sektflöten (2 best.), 6 Wein- und 6 Südweingläser, 6 Wasserbecher, 6 Whiskeytumbler, 6 Likör- und 6 Schnapsgläser, 2 Karaffen mit Stöpsel, Marmeladendose und Senftopf H. 18/15,7/11,5/13,8/9,8/9,4/5,5/27,5/21/14/11 cm sowie 1 Karaffe mit Stöpsel, facettiert auf rundem Stand H. 20,5 cm. Ätzstempel.
(58263) 5000,-- €

 
 
1067 
 

Schale
Belgien od. Frankreich
Opalisierendes, auf der Außenwandung mattiertes Pressglas mit halbplastischem Dekor aus Algen und Jacobsmuscheln in der Art von Sabino. D. 25,8 cm (zwei Randchips). Ohne Marke.
(58274) 120,-- €

 
 
1068 
 

Vase mit Feigen und Gekkos
Cristallerie Daum, Nancy, nach 1986
Pâte de verre, farblos, orangebraun, violett und grün. Umlaufender plastischer Dekor aus Zweigen und Früchten der Feige und zwei Gekkos. Partiell poliert. Im Innenrand Blattrelief. H. 20 cm. Am Stand in Gravur bez.: Daum France.
(57899) 1300,-- €

 
 
1076 
 

Fünf kleine Salzstreuer
Kubisch. Gepresstes Glas. Silberkappen Feingh. 925. H. 4,3 cm.
(58190) 75,-- €

 
 
1077 
 

Hochzeitshumpen
Im altdeutschen Stil mit Emailfarben bemalt: Ehepaar auf Grassockel u. Blattborte. H. 15,5 cm. Dazu: Bechervase. Graustichiges Milchglas mit applizierten, bemalten Astfüßen und plastischer Blume. H. 12 cm (besch.). Und: 2 Orchideenväschen. Farbiges Glas bzw. farblose Kuppa in Metallmontierung auf Muschelfuß. (Best.). H. 17,5/12 cm.
(57037) 60,-- €

 
 
1080 
 

Sammlung von 24 Glasgefäßen nach antikem Vorbild
Blaues, grünes und braunes blasiges Glas. 11 Henkelkännchen, 3 Schalen, Flasche, Becher, 2 Vasen, Kerzenleuchter u. 5 Henkelgefäße. H. 4,5–19 cm. (8 Tle. besch.).
(49947) 120,-- €