Auktion 659

6. Oktober 2016
 
Aquarelle-Zeichnungen
 
253 
 
Behkalam, Akbar (Täbris 1944)
Abstrakter Frauenakt. Kreidezeichnung. Rot und schwarz. Mit Bleistift sign. 29,520,5 cm. R. (56641) (100,)

 
254 
 
Demmin, Erich (Ivenack/Mecklenburg, Berlin 1911-1997)
Berlin Der Grunewaldturm. Kohle und Aquarell auf blauem Papier. Sign. 3628 cm. Und: DERSELBE. "Musadino". Filzstiftskizze. Sign., Ortsbez. u. dat. (19)84. 2537 cm. R.(56597) (200,)

 
255 
 
Eggendorfer, Georg (geb. 1898 Nürnberg)
Nürnberger Altstadtwinkel an der Pegnitz. Sign. u. dat. (19)22. Aquarell. 5949 cm. R. (51083) (150,)

 
256 
 
Eigener, Wilhelm (1904-1982)
Herde von Kaffernbüffeln auf der Flucht. Pastell. Sign. 3060 cm. R. (43853) (150,)

 
257 
 
Derselbe
Drei Oryxantilopen. Aquarell. Sign. Dat. (19)60. Ortsbez. Hannover. 2818 cm. R. Und: DERSELBE: Kaukasus-Wisent. Aquarell mit Bleistift. Monogr. W. E. Gemalt in Hagenbecks Tierpark-Hamburg, 1936. Ca. 1515 cm. R. (43853) (150,)

 
259 
 
Eisentraut, Wilhelm (geb. 1906)
Acht Landschaften und Stadtansichten. Eine Ölstudie, sechs Aquarelle und eine Kohleskizze. Teils sign. oder monogr., betit. bzw. Ortsbez. oder dat. 1931-42. 2029 bis 5946 cm (besch. u. erg.). (56564) (150,)

 
260 
 
Derselbe
"Tunker". "Flo". Männlicher Akt. Herrenporträt als Karikatur. Kopf mit Kappe. Fünf Zeichnungen in Kohle, Blei- u. Farbstift oder Feder. Zweimal sign., zweimal betit. u. dat. (19)27 u. (19)36, einmal Ortsbez. Paris. 1710 bis 5038 cm. (56564) (90,)

 
261 
 
Capri, Girolamo Da (Ferrera 1501-1556), nach
Vittoria. Frauengestalt mit antikem Gewand. Rechts aufsteigend mit offenen Flügeln und lockigem langem Haar in antiker Frisur gebunden. Federzeichnung braun/schwarz und Bleistift auf Papier. Rückseitig bez.. Unten rechts Wasserzeichen. 2517 cm. R. (56646) (900,)

 
262 
 
Goeje, Pieter De (Enghuyzen, Haarlem 1789-1859)
Weidende Kühe und Schafe am Fluss mit Holzbrücke. Aquarell. 2233 cm. (Kl. Loch o. l.). R. (55842) ~~~ (350,)

 
263 
 
Herrmann, H. (1. H. 20. Jh.)
"Havellandschaft". Aquarell. Sign. 5039 cm. R. (56570) (80,)

 
264 
 
Janssen, Horst (Hamburg 1929-1995)
Elf Postkarten an Johannes Gross von Oktober/November 1969 und August 1971. Zehn Zeichnungen mit Tusche, Blei- und Farbstift bzw. Aquarell, sowie ein übermalter, verfremdeter Druck. Dat., rückseitig sign. bzw. Künstleradresse. 10,515 bis 17,59,5 cm.(56564) ~~~ (2500,)

 
265 
 
Derselbe
"Ich Johannes! Was für ein Name...", Porträt des Johannes Groß (Journalist). Mit Kaffee aquarellierte Kugelschreiberzeichnung. Sign., betextet und dat. 24.9.(19)91. Ca. 3220 cm., Papiermaß 3624 cm. R. (55996) ~~~ (900,)

 
266 
 
Derselbe
Zwei handschriftliche Briefe mit Skizzen an Johannes Gross. Blaue und schwarze Tinte, einmal mit wenig Farbstift. Sign. u. dat. 31.1.69 u. 25.12.73. DIN A5 u. DIN A4. (56564) (400,)

 
267 
 
Jarasy (Ungarn, um 1915)
Junge Dame in biedermeierlichem Schinkenärmelkleid und hochgesteckter Frisur. Hüftbildnis. Sign. u. dat. Kohle und Aquarell. Gemaltes Oval. D. 5643 cm. R. (55029) (200,)

 
268 
 
Kaempffer, Eduard (geb. 1859 Münster)
Orientale mit Turban. Sign. Ortsbez. (Düsseldorf). Bleistift. 1412 cm. Dazu: FERDINAND BRÜTT (Cronberg, 1849-1936). Lesende Dame. Sign. u. dat. (18)88. Bleistift. 2217 cm. Und: THEODOR SCHÜZ. Mühle. Bleistift. LUDWIG NAGEL ZU AICHBERG. Drei Dandys zu Pferd. Und: HENRY ALBRECHT. Military-Pferderennen. Aquarell u. Feder. (56555) (70,)

 
269 
 
Kierling-Felat, Violette (um 1957)
Liegender Tiger. Kopfstudien sowie Luchs. Farbkreide. Sign. Dat. 1957. 4058 cm. R. (43853) (150,)

 
270 
 
Körber, Wilhelm (Berlin 1902-1991)
Bühnenszene zu "Carmen" in der Deutschen Oper Berlin. Pastellkreide auf schwarzem Karton. Sign. u. Monogr. Ca. 3047 cm. (Randläsuren). R. Dazu: Gleiche Darstellung als Ausstellungsplakat der Deutschen Oper Berlin vom Okt./Dez. 1977. (52624) (60,)

 
271 
 
Kredewahn, Hans-Georg (Berlin 1916-2001)
Troyes. Gasse und Glockenturm. Aquarell. 1724 cm. Rückseitig Künstlername und Titel. R. (56555) (120,)

 
272 
 
Masson, Wohl Alfons Charles (Paris 1814-1898)
Straßenszene mit Wäscherinnen am Brunnen. Lavierte Federzeichnung. Bleistift sign. u. dat. 1879, auf Montagekarton bez. 1411 cm. R. (55842) (150,)

 
273 
 
Matzdorf, Albert (Kaiserslautern 1912-1992)
"Die Ratten erobern das sinkende Schiff". Tuschfederzeichnung. Sign., auf Montagekarton betit. u. dat. 1982/83. 2317 cm. (55996) (100,)

 
274 
 
Monogrammist R. A. B. (Mitte 20. Jh.)
"King Kong und die weisse Frau". Jane auf dem Empire State Building, von Flugzeugen gejagt. Federzeichnung, Tinte mit Kohle, als Karikatur, frei nach gleichnamigem Film von 1933. Monogr. RAB, ligiert. (Fleckig, am oberen Rand Papierfehlstelle). 5336 cm. (56564) ~~~ (130,)

 
275 
 
Monogrammist S. J. (Paris um 1937)
Paris Angler an der Seine, nahe der Pont d'Austerlitz. Aquarellierte Federzeichnung. Monogr. Ortsbez. u. dat. 1937. 5165 cm. (56564) (80,)

 
276 
 
Neumann, Conrad (20. Jh.)
Tigerkopf. Kohlezeichnung mit Weißhöhung. Sign. Dat. (19)32. 2529 cm. R. Und: VOLLERT, M. (Leipzig um 1950): Ostafrikanischer Leopard. Aquarell. Kopie nach Wilhelm Kuhnert. Auf Passepartout sign. Dat. 1950. Betit. 2331 cm. R. (43853) (150,)

 
277 
 
Neumann-Karlsberg, Paul (geb. 1864 Karlsberg)
Fuchs im verschneiten Schilfufer auf Entenjagd. Aquarellstudie zu Gemälde. 1320 cm. R. (43853) (80,)

 
278 
 
Peter, Horst (Marburg 20. Jh.)
Leukozytenkulturen, Komposition nach Mikroskopansicht. Aquarell. 2938 cm.(55801) (70,)

 
279 
 
Pforr, Franz (Frankfurt/M., Albano 1788-1812), zugeschrieben
Puttenskulptur mit fehlendem linkem Arm. Bleistift, teilweise schraffiert. Blattgr. 40,227 cm. Rückseitig von fremder Hand Franz Pforr. (Lichtrand, Knitterfalten). R. Versteigert: Bödiger, Bonn, 1970. (55996) ~~~ (1400,)

 
280 
 
Preiss, Fritz (geb. 1883 Stettin)
Drei Aquarelle: Bei Eberswalde, Waldgrund, in Franken. Sign. 3848 cm. (56555) (120,)

 
281 
 
Protz, Walter (20. Jh.)
Fabrikvorstadt mit Straße und einzelnen Buden. Sign. Pastell. 3749 cm. R.(30298) (200,)

 
282 
 
Reni, Guido (Calvenzano, Bologna 1575-1642), nach
Marien-Erscheinung vor knieendem Apostel, in der Linken der Mutter Gottes Botschaft. Im Hintergrund Kirchenportal. Federzeichnung. 21,514 cm. Auf dem Keilrahmen Klebeetikett mit Zuschreibung u. Italienisch 17. Jahrhundert, handschriftlich hinzugefügt: Auskunft der Staatlichen Museen Berlin, 21. März 1942. R. (56555) ~~~ (1200,)

 
283 
 
Rocholl, Rudolf Theodor (Sachsenberg/Waldeck, Düsseldorf 1854-1933)
Gassenszene mit kostümierten, Rasseln schwingenden Herren und aus Fenstern schauendem Publikum. Lavierte Federzeichnung. Sign. Dat. 1877. 2312 cm. R. (45828) (150,)

 
284 
 
Rühle, A. (um 1902)
Ungarn Gorber See in der Hohen Tatra/Karpaten. Aquarell. Sign. u. dat. 1902, auf Montagekarton Ortsbez. 2844 cm. R. Und: FAENRICH, HANS (um 1963): Flußlandschaft bei Mondschein. Aquarell. Monogr., auf Montagekarton mit Widmung, Sign. u. dat. (19)63. 1824 cm. Dazu: UNBEKANNTER ZEICHNER (20. Jh.). Wassermühle. Aquarell. 2920 cm. (besch.). R. (54655) (60,)

 
285 
 
Schreiber, Otto Andreas (Deutsch/Cekzin, Dormagen 1907-1978)
Komposition mit oranger Kugel. Gouache. Sign., rückseitig sign. u. num. "S. 113", auf Passepartoutrückseite bez. u. dat. 1973. 18,528 cm. (54655) ~~~ (300,)

 
286 
 
Schröder, Wilhelm (Berlin 1871-1912)
Hornraben, Nashornvögel und Tukane. Kohle- und Tuschzeichnung. Entwurf für Pressezeichnung anlässlich des neuen Vogelhauses im Berliner Zoo. 4229 cm. R. Dazu: Seeadlerpaar in den Wolken. Farbdruck nach Till Bengt Berg und Bruno Litzefors, 1923. 5746 cm. R.(43853) (150,)

 
287 
 
Stoll, Eveline (20. Jh.)
Hafenbecken einer kleinen Ortschaft mit Fischkutter und Beiboot. Pastellzeichnung in Schwarz, Weiß und wenig Gelb auf braunem Papier. Ca. 5546 cm. (Falzgitter, knittrig). R.(50368) (150,)

 
288 
 
Tischbein, Johann Heinrich Wilhelm (1751-1829)
Bison. Bleistift. 2936 cm. Rückseitig Provenienz: aus dem Nachlass Tischbeins. Geschenk von Frau Oberleutnant Tischbein in Eutin Winter 1907/08. Die Zeichnung wurde von mir (Wolfgang Sörrensen) aus den zahlreichen Nachlass-Mappen herausgesucht, in denen u.a. noch viele Tierstudien verwahrt waren. An der Authorschaft des Malers ist gar kein Zweifel. Die Zeichnung ist abgebildet in W(olfgang) Sörrensen: Joh. H. W. Tischbein, Stuttgart 1910, Tafel hinter S. 84. R.(55996) ~~~ (900,)

 
289 
 
Türcke, Franz Theodor (Dresden, Berlin 1877-1957)
"Unter Bäumen" Herbstlandschaft mit Bauernhaus. "Im Abendlicht" Parklandschaft mit Baum-allee. Zwei Pastelle. Einmal sign. u. dat. 1900. Auf Rahmenrückwänden betit. Einmal Klebeetikett d. Museums-Vereins Eberfeld. 4546 u. 2640 cm. R. (54757) (250,)

 
290 
 
Unbekannter Zeichner (19. Jh.)
Mittelalterliche Burgruine mit Blick ins Tal. Aquarell. Ca. 912 cm. R. (55324) (80,)

 
291 
 
Unbekannter Aquarellist (um 1900)
Junge Dame mit Hochfrisur im Profil, in weißer Bluse mit schwarzem Kragen und geschnürtem Samtmieder sowie Blumenschmuck. Aquarell. 3025 cm. R. (56624) (190,)

 
292 
 
Unbekannter Zeichner (um 1919)
Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg im geschlossenen Uniformmantel, mit Fernrohr in der rechten Hand. Aquarell. 2820 cm. Rückseitig zwei Kohlestudien einer kniend, betenden Frau als Rückenansicht. Dort dat. (19)19. 1721 u. 1310 cm. R. (55842) (130,)

 
293 
 
Testament (London 1718)
Testament des Seifenmachers Joseph Emes aus der Kirchengemeinde St. Gyles in London vom 15. Oktober 1718. Handschriftlich mit Tinte auf Pergament. 5054 cm. (Falzgitter, Lacksiegel besch.). Dazu: Kleines Schriftstück in Latein mit zwei Papiersiegeln als Gebührenmarken. Gemeinschaftsrahmen. (56566) (130,)

 
294 
 

Missaleblatt mit farbigem Buchstaben P. Papier (Fehlstellen u. Flecken). 3823 cm. R. (34496) (50,)