LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
430

Teller mit Schmetterlingsdekor
Meissen, um 1735
Glatt. In Kakiemonmanier bunt bemalt mit zwei Schmetterlingen über Terrainstreifen, darauf zwei Päonienstauden und weitere Pflanzen. Auf der Fahne drei Blütenzweige. Braune Randlinie. D. 22 cm. Blaue Schwertermarke. Zum Dekor vgl: Frühes Meissener Porzellan, Ausstellungskatalog Düsseldorf 1997, Nr. 119, Abb. S. 156.
(60067)

650,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum