LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
435

Ecuelle und Deckel auf Présentoir mit Türkisfond und Kauffahrteiszenen
Meissen, um 1740
Glatt mit flachen Rocaillehenkeln und kugeligem Zapfenknauf. Auf allen Teilen insgesamt neun fein gemalte, farbige Kauffahrteiszenen in goldgerahmten, passigen Reserven. Im Spiegel der Unterschale Gittermuster in Eisenrot und Purpur mit bunten Blüten. Goldränderungen. Henkel und Knauf goldstaffiert.
(59843)

6000,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum