LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
436

Teekanne mit Purpurfond und Kauffahrtei- und Genreszenen
Meissen, um 1740
Kugelform mit J-Henkel und Tierkopfausguß. Beidseitig und auf dem Deckel asymmetrische, schwarz- und goldgeränderte Reserven, darin bunt gemalte Kauffahrteiszenen bzw. Landschaften mit rastenden Bauern und Wanderer. Henkel und Tülle goldstaffiert. Farbig staffierte Deckelblüte (rest). H. 11,4 cm. Blaue Schwertermarke. Dreherzeichen N. Goldnr. 49 (Boden und Deckel).
(60067)

4000,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum