LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
449

Dessertteller "Brühl'sches Allerlei"
Meissen, um 1760
Im Spiegel bunt gemaltes Früchtebouquet mit Birne, Quitte und Hagebutten sowie verstreut Haselnüsse, Hagebutte und Blüten. Durchbochene Fahne mit Blütenzweigen und Gitterwerk. Goldrand. D. 24,8 cm (ger. berieben). Blaue Schwertermarke. Eingepresst 36 H. Nach dem Modell Johann Friedrich Eberleins von 1742 für ein Service des Grafen Heinrich von Brühl.
(60066)

1100,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum