LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
470

Tiefer Teller aus dem Tafelservice für General de la Motte Fouqué
KPM Berlin, um 1766
Reliefzierat mit Spalier. Im Zentrum eine farbig gemalte Chrysantheme, umgeben von Streublumen und kleinen Blumengebinden. Goldgespitzter Rand. D. 25,2 cm. Blaue Szeptermarke. Pressziffer 3 über Ritzzeichen. Aus dem Geschenkservice von Friedrich dem Großen. Teile des Services abgebildet bei: Dag Nabrdalik, Das Berliner Tafelservice für Friedrich Ehrenreich von Ramin, Keramos, H. 221/2013, S. 121. Dieser Teller ehem. Slg. Wadsack, siehe: Christies London, 1. Mai 2002, A Century of Berlin, Porcelain from the Dr. K. H. Wadsack Collection, Part 1, Los 19.
(60066)

1200,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum