LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
532

Kratervase mit Blumenkranz
Wohl KPM Berlin und Russland, um 1820/25
Goldfond mit fein radiertem Dekor aus Lorbeer, Akanthus, Palmetten, Rosetten und Weinranke, um die Kuppa ein Schuppengrund. Umlaufend bunter, fein gemalter Kranz aus Gartenblumen, u.a. mit Rose, Hibiscus, Iris, Schneeball, Winden, Apfelblüten, Tulpe sowie einer Orchidee. Zweiteilig verschraubt. H. 27 cm (retouchierte Randrep.). Nicht identifizierte Blaumarke A.O. Wohl unter Verwendung des Oberteiles einer Rhedenschen Vase in Russland entstanden.
(60268)

1800,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum