LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
564

Deckelvase
Potschappel, Dresden, nach 1903
Durch Golddekorfriese vierfach gefelderte Wandung mit alternierend gelbem Fond. Bunt gemalte Watteauszenen und Blumensträuße. Entsprechend dekorierter Deckel mit vergoldetem Zapfenknauf. H. 53 cm (Hals rep.). Auf der Wandung: 366/V. 123. Blaumarke.
(54659)

100,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum