LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
750

Rechteckiges Tablett mit eingraviertem Wappen
St. Petersburg, Karl Nikols & Plinke, um 1859
Zweigeteiltes Wappen mit Geweih als Helmzier. D. 25×19 cm. Gew. ca. 450 g. Stadtmarke, Beschaumeister, Feingehalt, Firmenstempel Nikols & Plinke unter Zarenadler und PK. (Goldmann, S. 80).
(60551)

750,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum