LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
820

Deckelpokal mit Goldrubinfäden
Böhmen, um 1720
Fußunterseite mit geblänkten Olivschliffkränzen. In facettiertem Balusterschaft und Zapfenknauf eingeschlossene Goldrubinspiralen, von Goldstaubfäden umschlossen. Am Ansatz der konischen, vielfach facettierten Kuppa eine geblänkte Ornamentborte. Abgesetzter Mundrand über zwei Kerblinien. Entsprechend dekorierter Deckel. H. 24,5 cm (min., beschl. Randchip).
(60536)

450,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum