LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
928

Armbanduhr
Hemmerle, München, wohl 2000
750/f. Weißgold. Quartz. Rundes getrepptes Uhrgehäuse mit anthrazithfarbenem Eisenzifferblatt und Batouzeigern. Saphirglas. D. ca. 3,1 cm. Rückseitig vierfach verschraubter Boden. Sign. Hemmerle. Wohl Frédéric-Piguet-Werk Kaliber 6.20. Hemmerle-Lederband mit Goldschließe, gestempelt. (Gebrauchsspuren).
(60612)

2800,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum