LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
  • 2
1377

Jugendstil-Paravent zur Erinnerung des Malmöer Pfandvertrages 1803-1903
Holzgestell aus durchbrochener Blütenschnitzerei. Öl auf Leinwand. Beidseitig bemalt mit der Stadtansicht von Wismar. Auf hellgelbem Panier durch Schleife verbundene Wappen vom Grossherzogtum Mecklenburg-Schwerin und Reichsadler über dem Wappen von Wismar als Symbol für die Auflösung des Malmöer Pfandvertrages im Jahr 1903, wodurch Wismar wieder zum Deutschen Reich kam. 154×82 bzw. 172 cm.
(60561)

600,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum