Auktion 656

10. Dez. 2015
 
Alte Gemälde
 
225 
 
Alpenländisch (18. Jh.)
HL Anna Selbdritt. Lwd. (doubl.) 8660 cm. R. (56132) (1000,)

 
226 
 
Berchem, Nicolaes, Art Des
Genreszene mit Heuwagen und spielenden Kindern. Im Hintergrund Ruinenlandschaft mit Bogentor und Palast. Lwd. 40,535 cm. R. (56137) (1000,)

 
227 
 
Both, Jan (Utrecht um 1615-1652), zugeschrieben
Südliche Hügellandschaft mit kleinem Wasserfall. Rechts zwei Wanderer im Gespräch mit einer rastenden Magd. Auf Anhöhe Bauern in einer Laube vor Gehöft. Links gemauerte Brücke über Gebirgsbach. Holz. 2330 cm. R. (50875) (5000,)

 
228 
 
Camphuysen, Govert Dircksz (Gorcum, Amsterdam 1623-1672)
Weidelandschaft mit Burgruine und Kirchdorf im Hintergrund. Im Vordergrund zahlreiche Kühe. Links neben Graben melkende Bäuerinnen. Holz. 6082 cm. R.(55067) (3500,)

 
229 
 
Correggio, Gen. Antonio Allegri (1489-1534), nach
Jupiter und Io. Ausschnitt nach dem Gemälde im Kunsthistorischen Museum in Wien. Lwd. 5140 cm. (55715) (400,)

 
230 
 
Deutsch (E. 17. Jh.)
Abendmahl mit Stifter und Katze. Rechts im Hintergrund Stadtmauer und Diener. Lwd. (doubl.). 17798 cm. (56080) (4500,)

 
231 
 
Deutsch (18. Jh.)
Weißbärtiger Gelehrter beim Probieren eines Elixiers. Holz. 3123 cm. R. (44422) (600,)

 
232 
 
Deutsch (18. Jh.)
Eberjagd. Hügelige Landschaft mit Jägern. Links hochgelegenes Renaissanceschloss, Brunnen und Kapelle. Lwd. 3858 cm. R. (52510) (400,)

 
233 
 
Does, Simon van der (Amsterdam um 1653 bis nach 1718 Antwerpen)
Zwei Pastoralen. a) Magd, sich am Bach die Füße kühlend und b) Beim Melken von Ziegen. In hügeliger, baumbestandener Landschaft. Monogr. Lwd. (doubl.). 1929,5 cm. R.(55627) (2200,)

 
234 
 
Französisch (2. H. 17. Jh.)
Arkadische Landschaft mit Venus und Gespielin unter Felsvorsprung. Links Hirte und Satyrn die beiden Frauen beobachtend. Rechts mächtiger Baum. Ausblick in Berglandschaft mit See. Lwd. (doubl.). 66100 cm. Ant. R. (56138) (6000,)

 
235 
 
Französisch (18. Jh.)
Festgesellschaft zu Füßen einer Tempelruine. Rechts Blick auf eine antike Stadt, vorn Architekturreste wie Kapitell und Giebelfragment. Lwd. (doubl.). 6582 cm. (52515) (5000,)

 
236 
 
Gerhard, Johann Friedrich (geb. um 1695, gest. Kopenhagen 1748)
Liebespaar in Parklandschaft. An einer Balustrade sitzende junge Frau mit Brief in der Hand. Hinter ihr Page, der ihr zärtlich ein Tuch um den Hals legt. Sign. J. F. Gerard fec. Holz 2618 cm. R.(55606) (3000,)

 
237 
 
Höfischer Maler (um 1700)
Johanna Catharina von Watzdorff, geb. Marschall von Bieberstein, Oberhofmeisterin in Gotha. (1657-1719). Brustbildnis in ausgeschnittenem braunem Kleid mit weißem Spitzenkragen. Lockenfrisur. Oval. Lwd. (doubl.). 6077 cm. R. (49900) (1200,)

 
238 
 
Holländischer Porträtmaler (um 1690)
Brustbildnis einer jungen vornehmen Dame in ausgeschnittenem braunem Brokatkleid mit rotem Umhang, Perlenkette und blonder lockiger Hochfrisur. Oval. Lwd. 6751 cm. R.(56137) (1200,)

 
239 
 
Holländisch (18. Jh.)
Interieur mit zwei Männern vor einem Kamin. Der eine, ein Jüngling, raucht Pfeife und spricht mit einem anderen Mann, der auf einem Fass sitzend mit dem Rücken zu sehen ist. Holz. 2519,5 cm. R. (50876) (600,)

 
240 
 
Holländischer Maler In Italien (Anf. 19. Jh.)
Junges, auf Eseln reitendes Paar mit einem Hund spielend. Auf einer mit wenigen Bäumen bestandenen Anhöhe über weiter Landschaft mit See. Holz. 3041 cm. R.(55627) (1000,)

 
241 
 
Holländisch (1. H. 19. Jh.)
Befestigter Flusslauf mit Bogenbrücken und zwei Booten. Am Ufer blühende Bäume vor prachtvoller Häuserzeile. Lwd. (doubl.). 3038 cm. R. (54187) (700,)

 
242 
 
Kalf, Willem (Rotterdam, Amsterdam 1619-1693), zugeschrieben
Stillleben mit Korallen und Muscheln. Meeresschnecken auf einem hölzernen Tisch. In der Mitte eine Nautilusmuschel. Links ein herabfallender Teppich mit Fransen. Rote Koralle auf einem Lackkasten mit Chinoiserie. Blaues von oben rechts herabfallendes Gewand mit Quasten. Lwd. (doubl.). 4248 cm. R. Vgl.: Grisebach, Willem Kalf. Berlin 1974, Katnr. 142, 143, 144 (alle drei Werke nach 1678 datiert). (56089) (5000,)

 
243 
 
Millet, Francois (Paris 1666-1723), zugeschrieben
Klassische Landschaft mit Auffindung des Mosesknaben. Am Ufer des Nil die Tochter des Pharao mit Gefolge vor Hirten, der den Korb mit dem Knaben aus dem Wasser gezogen hat. Im Mittelgrund Bogenbrücke und schlossartiges Anwesen vor Obelisk. Lwd. (doubl.). 99126 cm. R.(53689) (10000,)

 
244 
 
Murillo, Bartolomé Esteban (1618-1682), Art des
Heilige Familie, vor klassischer Architektur. Lwd. 5643 cm. 19. Jh. R. (55627) (600,)

 
245 
 
Norddeutscher Bildnismaler (1. H. 18. Jh.)
Brustbildnis einer lächelnden Dame mit einer weißen Feder im dunklen Haar. Lachsfarbenes Kleid mit Spitzenmanschetten und blauem Mantel. Lwd. (doubl.). 8056 cm. R.(49900) (1200,)

 
246 
 
Porträtmaler (um 1790)
Brustbildnis eines jüngeren Mannes mit graublondem lockigem Haar. In dunkelgrünem Rock mit weißem Schal, ein Buch in der rechten Hand haltend. Lwd. (doubl.). 6450 cm. R.(56109) (1200,)

 
247 
 
Preussischer Maler (18./19. Jh.)
Friedrich d. Gr. Hüftbildnis nach links. In blauem Rock mit Kommandostab u. schwarzem Adlerorden. Pastell auf Leder. 2319 cm. R. (52627) (1400,)

 
248 
 
Puccini, Biagio (1673-1721), zugeschrieben
Mystische Vermählung der Heiligen Katharina von Siena mit Christus, in Anwesenheit der Heiligen Johannes, Apostel Paulus, Dominikus und des König David. Bozzetto für ein Altarbild. Lwd. (doubl.). 7253 cm. R. (55627) (1300,)

 
249 
 
Rembrandt van Rijn (Leiden, Amsterdam 1606-1669), Nachfolger
Eine lesende alte Frau. Holz. 2620 cm. R. (56141) (1500,)

 
250 
 
Rheinländischer Gouachemaler (um 1780)
Johan Werner Adolff Hasenbach, Drossard (Amtmann) in Erkelenz und Maria Louise, geb. Dackweiler. Zwei Gouachen, einmal gemaltes Oval. Im Profil. 3728,5 cm. Rückseitig handgeschriebener Zettel mit Angaben zur Person. R. (56087) (900,)

 
251 
 
Schalcken, Godfried (Made, Haag 1643-1706)
Mädchen mit Haube, eine Kerze haltend und rundgesichtiger Knabe beim Anblasen von glühender Asche in kleinem Tiegel. In der Linken hält er einen Span, der angezündet werden soll. Lwd. je 4838 cm. R. (53606) (1800,)

 
252 
 
Snyders, Frans (Antwerpen 1579/1657), Werkstatt
Stillleben. Auf rot gedecktem Tisch Korb mit blauen und grünen Weintrauben und Wan-li-Porzellanschüssel mit Erdbeeren. Rechts eine weitere Weintraube, links Fasanenhenne, Dompfaff und andere tote Singvögel. Eichenholz (rep. Sprung). 4963 cm. R.Aufgef.: Hella Robels, Frans Snyders, 1989, S. 250. Nr. 105a.(56138) (15000,)

 
253 
 
Süddeutsch (18. Jh.)
Lautenspieler und Sängerin, an einem Tisch in weiter Landschaft mit Bergsilhouette. Nach einer flämischen Vorlage des frühen 17. Jhs. Auf dem Buch der Sängerin dat. (1)798. Holz. 2016,5 cm. R. (55627) (1000,)

 
254 
 
Süddeutsch (18. Jh.)
Zwei Cherubim. Fragment. Holz. 21,538 cm. R. (55500) (300,)

 
255 
 
Teniers, David D. J. (1610-1690), nach
Bäuerliches Fest vor Wirtshaus. Zahlreiches Volk stehend und an Tischen sitzend vor Palisadenwand. Vorn lagert eine junge Frau vor rauchendem Mann mit Westerwälder Bierkrug. Lwd. (besch., doubl.). 5782,5 cm. (56139) (800,)

 
256 
 
Tizian-Kopie (19. Jh.)
Lavinia. Die Tochter des Malers (alte Benennung) mit einer Fruchtschale. Lwd. 10282 cm. Prunk-R. (50739) (2400,)

 
257 
 
Unbekannter Flämischer Maler JT Nach D. Teniers
Fröhliches Gelage vor dem Wirtshaus. Links zechende Bauern, rechts Frau, ihren angetrunkenen Mann heimholend. Monogr. und dat. 1768. Lwd. (doubl.). 3547,5 cm. R.(55515) (1500,)

 
258 
 
Unbekannter Meister (18. Jh.), wohl PRECIADO DE LA VEGA, FRANCISCO (Sevilla, Rom 1713-1789)
Alter bärtiger Mann, eine Rolle mit Inschrift haltend. Rückseitig bez.: Preciado S8. Lwd. (doubl.). 4939 cm. (56119) (1200,)

 
259 
 
Unbekannter Schlachtenmaler (18./19. Jh.)
Aus dem Dreißigjährigen Krieg. Gefecht zwischen geharnischten Reitern und Fußtruppen. Im Vordergrund Geschütz und stürzende Pferde. Holz. 1726 cm. R. (51444) (1000,)

 
260 
 
Victoryns, Antonie (ca. 1620-1656)
Singende Bauern und Dudelsackspieler in Scheuneninterieur mit einfallendem grellem Licht. Links lagernde dümmliche Zecher. Holz. 3324,5 cm. R. (Verfälschendes Monogramm AVO).(54185) (1800,)

 
261 
 
Watteau, Antoine (1684-1721), NACHFOLGE (18. Jh.)
L'Enchanteur. Lautenmusiker mit zwei Damen im Freien. Seitenverkehrte Wiederholung nach dem Gemälde von Watteau in Troyes. Lwd. (doubl./rep. Loch). 6049 cm. R.(55515) (900,)

 
262 
 
Weidemann, Friedrich Wilhelm (Osterburg, Berlin 1668-1750), nach
Friedrich I., König in Preußen. Brustbildnis im Küraß mit kronenbesticktem Hermelinumhang. Allongeperücke. Gemaltes Oval mit dunklem Hintergrund. Lwd. (besch.). 8266 cm.(56139) (1500,)