Auktion 648

5. - 7. Dezember 2013
 
Spiegel

1493
Ein Paar venezianische Rokoko-Spiegelappliken. Holz, geschnitzt, vergoldet. Oben und unten gerundete Trapezform mit Schnitzwerk aus C-Bögen, Blüten und bekrönender Muschel. Im unteren Abschluss einbeschriebene Groteskmaske als Ansatz für einen (erg.). Kerzenarm. H. 84 cm.(53942) (2600,)

1493a
Ein Paar schmale Rokokospiegel. Holz, geschnitzt, vergoldet. Profilrahmung mit Blattdekor und Kartusche als Bekrönung und unterem Abschluss. 60 x 25 cm (besch., ehem. Leuchterappliken). Um 1760.(54833) (800,)

1494
Gr. Pfeilerspiegel. Mahagoni, vergoldeter Schnitzdekor. Von Blattstab eingefasstes Spiegelfeld in Rahmung mit quadratisch aufgedoppelten Ecken und Messingblechrosetten. Bekrönende Spitzbogengalerie mit einbeschriebenem Blattdekor und zentralem, annähernd quadratischem Spiegel. Gerader oberer Abschluss. 187,5 x 76 cm Norddeutsch, A. 19. Jh. (54858) (2000,)

1495
Biedermeier-Trumeauspiegel. Obstholz. Spiegelfeld in flacher Rahmung mit ebonisierten, versetzt angeordneten quadratischen Ecken und Füllungen. Im Blindfeld entsprechend hinterlegte Ausschnitte, in der Mitte in Erdbeerform, darin Metallapplike mit vergoldeter Puttengruppe auf schwarzem Fond. Gerade, teils ebonisierte Simsleiste. 115,5 x 43 cm. Um 1820.(54807) (400,)

1496
Klassizistischer Spiegel. Holz mit flacher Stuckauflage, silbern bzw. goldgefasst. Vierseitig eingezogene Rechteckform. In der Kehle Schwanen-Palmettenfries. Innen Blattstab. 78 x 54 cm. 19. Jh.(53490) (500,)

1497
Biedermeierspiegel. Obstholz, ebonisiert. Von goldbronzierten Leisten mit Perl- u. Blattstab eingefasstes Spiegelfeld. Korrespondierende Blattstableiste als Einfassung des Blindfeldes. Die Sockelzone und das obere vertiefte Rautenfeld mit Vogelaugenahorn-Füllung. Flacher, bekrönender Spitzgiebel. 113 x 80 cm. Süddeutsch od. Österreich. (54771) (400,)

1498
Biedermeier-Toilettespiegel. Birke. Schwenkbarer Rechteckspiegel in flacher Rahmung mit geschweifter Giebelbekrönung zwischen ausschwingenden Stützen. Auf Kastensockel mit zwei Schubkastenebenen, die obere geteilt. 51 x 45 x 21 cm. (54759) (250,)

1499
Spiegel im Louis-Philippe-Stil. Nussbaum. Abgerundete Pfeilerform. Geschwungener oberer Abschluss. 136 x 57 cm. (38659) (200,)

1500
Kl. Spiegel. Historismus. Ovales Spiegelfeld. Rechteckiger, kupferner Rahmen mit flächenfüllendem Rankendekor aus goldkonturiertem, elfenbeinfarbenem und blauem Email auf schwarzem Grund in Art von Cloisonné (ger. besch.). In den ausgezogenen Ecken blau hinterlegte Ovalmedaillons. 38 x 30,5 cm. (54733) (200,)

1501
Venezianischer Spiegel. Achteckig. Rahmende Spiegelglasleisten mit eingeschliffenem Dekor und gekerbeten Kanten. Blattförmiger unterer und oberer Abschluss. (Kl. Fehlstelle, rep.). 106 x 59 cm.(52869) (500,)

1502
Venezianischer Stellspiegel. Passige Ovalform. Rahmende Spiegelglasleisten mit Blütenschliff und gekerbten Kanten. (Besch.). 44 x 36,5 cm. (52869) (60,)

1503
Kl. Rechteckspiegel im Barockstil. Kräftig geschnitzter Blattstab, dunkel-grüngold gefasst. 62 x 53 cm.(54787) (200,)

1504
Kartuschenspiegel im Rokokostil. Holz mit Stuck, vergoldet. Rahmung mit aufgesetzten, halbplastischen Putten und Rosenblüten. Durchbrochene Kartusche als unterer Abschluss, Gitterkartusche als Bekrönung. 123 x 70 cm. (54754) (1000,)

1505
Trapezförmiger Spiegel mit Renaissancedekor. Spiegelfeld mit facettierten Kanten. Der Rahmen mit Heftschnurrelief u. durchbrochenen Kartuschen. An den oberen Ecken geflügelte Fabelwesen. Einbeschriebener Cherubinkopf in der Bekrönung. 104 x 58 cm. (54867) (300,)

1506
Ein Paar kl. ovale Prunkrahmen mit Winden in Astwerk. Holz, vergoldet. In den ovalen Bildfeldern Herren- und Damenbildnis. Vigee-Le Brun. 50 x 38 cm. (54249) (1800,)

1507
Gr. Rahmen im Rokokostil. Holz mit Stuckauflage, vergoldet. Schmale Leiste mit Rocailleprofil, mittig und an den Ecken einbeschriebene Blattrocaillen mit Blüten und durchbrochene Kartusche als Bekrönung. Innen (besch.) Druck der Tafelrunde nach Menzel. Innenmaß 124,4 x 104 cm.(54736) (120,)