Auktion 659

8. Oktober 2016
 
Beleuchtungen
 
1476 
 

Biedermeier-Kronleuchter. Masse, gepresst, dunkelgrün und goldgefasst, vergoldete Bronze. Schalenkorpus mit Farnblatt- u. Palmettenkranz, darauf der Lichtreif mit kurzen Armen und zwischengesetzten Akroterien. Kannelierte Tüllen. Dreifache Kettenaufhängung. Zapfen als unterer Abschluss. H. ca. 74/D. 51,5 cm. (Schale rep. u. best., Durchbohrungen für eine Elektrifizierung). Wohl nach einem Schinkelentwurf. Um 1830. (56622) ~~~ (3000,)

 
1477 
 

Bronzekronleuchter im Louis-XIV-Stil. Vergoldet. Gegliederter Schaft mit reichem Reliefdekor und Besatz aus Frauenköpfen, Palmetten, Spangen, Widdermasken und Girlanden. An Satyrmasken ansetzende, vierkantige Arme in S-Form mit Blattrelief und breiten, gerippten Tropfschalen. Ringöse. Zapfen als unterer Abschluss. Korp.-H. 86 cm. An Kette mit kantigen Gliedern und durchbrochener Deckenkrone. Frankreich. (54432) ~~~ (2000,)

 
1478 
 

Ampel. Historismus. Zylindrischer, rosalinfarbener Glaskorpus mit blankgeätzten Bildfeldern auf mattierter Oberfläche: Fische in der Brandung bzw. Eule vor Sonnenuntergang am Meer. Konturierende Floralfriese. In durchbrochener Messingfassung mit dreifacher Kettenaufhängung und Zug-mechanismus. Einflammig elektrifiziert. Korpus-H. 42/Ges.-H. 89 cm.(56292) ~~~ (500,)

 
1479 
 

Kl. Kronleuchter im flämischen Barockstil. Bronze, patiniert. Sechskerzig. An Ringaufhängung ein Balusterschaft mit Profilringen, Konsole und abschließendem Zapfen. Geschweifte Arme in stilisierter Schlangengestalt. Dazu: Ein Paar passende Wandarme. Zweikerzig. H. ca. 47/18 cm. Durchbohrungen einer ehem. Elektrifizierung. (56674) (250,)

 
1480 
 

Bronzekrone im flämischen Barockstil. Sechsflammig. Balusterschaft mit gestreckter Kugel und Knopfabschluss. S-förmige, am Ansatz eingerollte Arme mit gegenläufiger Volute. Gr. Tropfschalen. Vasentüllen. H. ca. 59 cm. (55651) (500,)

 
1481 
 

Kronleuchter im fläm. Barockstil. Messing. Fünfflammig. Balusterschaft mit Konsole und Kugel. Am Ansatz eingerollte Arme. H. ca. 84 cm (ger. besch.). Ehem. Gaslampe. (46032) (300,)

 
1482 
 

Kl. Kristallkrone im Barockstil. Bronze, vergoldet. Sechsflammig. Gerippt verglaster Balusterschaft mit zwei Fontainen und Konsole für die aus S- und C-Bögen gebildeten Leuchterarme. Gläserne Tropfschalen (z.T. erg.). Pendelbehang. K1., facettierte Abschlusskugel. H. ca. 68 cm. (56609) (500,)

 
1483 
 

Einflammige Hängelampe in Form einer Petroleumlampe. Messing. Sonnengelb überfangener Milchglasschirm. Höhenverstellbare Aufhängung mit einem Gewicht. Korpus-H. ca. 45 cm. (56645) (250,)

 
1484 
 

Jugendstilampel. Schalenform. Farbloses Glas mit flockigen Pulvereinschmelzungen in Blau, Violett, Rosa, Braun und Weiß. Säuremattierte Oberfläche. Elektrifiziert mit zwei Brennstellen. An dreifacher, vergoldeter Stabgliederaufhängung. D. 41/H. ca. 80 cm. Bez.: MULLER FRES LUNEVILLE (blankgeätzt). Muller Frères, Luneville, 1920er Jahre. (56292) ~~~ (900,)

 
1485 
 

Kristallkronleuchter mit Louis-XVI-Dekor. Messing. Zwölfflammig. Unter bekrönendem Blattkranz ein Vasenschaft mit Konsole und Spindelabschluss. Gebogte, von gegenläufigem Akanthusblatt begleitete Arme mit blattförmigen Tropfschalen. Pseudofacettierter Prismenbehang. Facettierte Abschlusskugel. H. ca. 66 cm. (56121) (2000,)

 
1486 
 

Deckenkrone mit Louis-XVI-Dekor. Messing. Konzentrischer Deckenreif mit sechs, an gerippten Stangen herabhängenden elektr. Fassungen und einbeschriebenem, von gebogten Stützen gehaltenem Fassungsring für drei weitere Flammen, satinierte Glassschale mit Sternschliff und Zapfen als unterem Abschluss. Umwickelte Stabfriese, Schuppendekor, Kranz- u. Festonappliken. D. 90/H. ca. 54 cm. Deutsch, A. 20. Jh. (54823) (750,)

 
1487 
 

Achtkerziger Kronleuchter im klassizistischen Stil. Weißmetall, schwarz patiniert. Langer, im unteren Teil köcherförmiger Schaft mit vier sich teilenden Volutenarmen. Deckenrosette, Volutenkranz, Blattmanschette und Tropfschalen mit tropfenförmigem bzw. Perlbehang. H. ca. 98 cm.(56185) (400,)

 
1488 
 

Einflammige Ampel. Milchglasschale mit ausgebogtem Rand und Alabaster-imitierender Innenbemalung. Dreifache Kettenaufhängung. Ges.-H. 71 cm. (54746) (120,)

 
1489 
 

Ein Paar große Rokokoappliken. Holz, geschnitzt, vergoldet, partiell graublau gefasst. Zweikerzig. Bewegte, plastisch geschnitzte und durchbrochene Kartuschenform. Arme und Tüllen mit Blatt- bzw. Blütenrelief. H. 65 cm (ger. Fehlstellen, 3 kl. Durchbohrungen). Süddeutsch, um 1740. (56604) ~~~ (2000,)

 
1490 
 

Ein Paar ovale Spiegelappliken. Historismus. Holz mit Stuck, vergoldet. Zweikerzig. Umlaufendes florales Bandmotiv und Perlstab. Unterer und oberer Abschluss mit Kartuschen-, Gitter u. Volutendekor. Bekrönende Muschel. S-förmige Kerzenarme H. 73 cm.(56121) ~~~ (2500,)

 
1491 
 

Ein Paar Wandarme im Rokokostil. Schmiedeeisen. Einkerzig. In Gestalt eines Blütenzweiges auf gerippter Konsole. Elfenbeinfarben gefasst, teils goldbronziert bzw. gering farbig bemalt. H. 28 cm. (55324) (90,)

 
1492 
 

Ein Paar Wandarme. Art Deco. Holz, Messing. Zweiflammig. Durchbrochener Wellen- u. Rosettendekor auf oblonger Wandvorlage. Gebogte Bandarme. H. 35 cm. (56572) (150,)

 
1493 
 

Einflammiger moderner Blaker. Messing. Gering gewölbte Wandvorlage in Rechteckform mit gerundeten Ecken. Mattierter, glockenförmiger Glasschirm. H. 45 cm. (54646) (50,)

 
1494 
 

Petroleumlampe. Zweiflammig elektrifiziert. Porzellan-Vasenkorpus mit bunt gemalter Landschafts- bzw. Blumenreserve auf steingrauem Fond (Spr.). Metallmontierung. Klarglasreservoir. Milchglasschirm. H. 64,5 cm. Deutsch, um 1880. (56600) (140,)

 
1495 
 

Petroleumlampenfuß. Weißes Alabaster- u. Klarglas. Messingmontierung. H. 30 cm (Schirm fehlt, Dazu: Glasstrumpf). Deutsch, E. 19. Jh. (56656) (60,)

 
1496 
 

Bouillotte im Empirestil. Messing. Dreikerzig. Rundfuß mit kurzem Schaft und Leuchterarmen in Füllhorngestalt. Dunkelgrün lackierter Blechschirm mit Golddekor. H. 60 cm. Frankreich, E. 19. Jh. (56645) ~~~ (350,)

 
1497 
 

Zweiflammige Tischlampe. Art Deco. Bronze, dunkel patiniert. Facettierte Trompetenform mit passigem unterem Rand. Auf rd. Marmorplatte. H. 54 cm. (54757) (100,)

 
1498 
 

Tischlampe im Jugendstil. Patinierter Gelbguss. Einflammig. Trompetenform mit stilisiertem Floralrelief. H. 48,5 cm. (56605) (100,)

 
1499 
 

Einflammige Tischlampe. Porzellan. Balusterform. Bunt gemalte Blumensträuße und Blütenfestons, um die Schulter Rocaille-Schuppenfries in Rosa und Gold. H. o. M. 31,5 cm. Dazu: Einflammige Tischlampe "Flamand". Fayence. Blaudekor. H. o. M. 36 cm (Hals geklebt). Steingutfabrik F. A. Mehlem, Bonn, vor 1932. (55324) (90,)

 
1500 
 

Lampenfuß in Vasenform. Weißes Alabasterglas mit plastischer, grüner Draperie. Zweiflammige Messingmontierung. Auf Messing-Standring. Ges.-H. 58 cm. (55324) (100,)

 
1501 
 

Standkandelaber. Historismus. Bronze, schwarzbraun lackiert. Auf rundem Fuß der hexagonale Schaft mit einem auf einer Kugel knienden Putto als Träger des fünfkerzigen Leuchteraufsatzes. Die Elektrifizierung nicht intakt. H. 145 cm. (56645) ~~~ (500,)

 
1502 
 

Stehlampe. Weißmetall, verglast. Zweiflammig, mit zusätzlicher Fassung im Deckenfluter. Zwei gestreckt konische, gerippte Schaftstücke mit kugelförmigem, geripptem Mittelbaluster. Auf rundem Fuß. H. 180 cm. (55324) (150,)