Auktion 674

Nachverkauf zum 18. 06. 2020
 
Alte Gemälde
 
 
126 
 
Bol, Ferdinand (Dordrecht-Amsterdam 1616-1680), Umkreis
Bildnis eines bärtigen Mannes mit Ehering und Goldkette,
mit beiden Händen sich auf einen Stock stützend. Auf Keilrahmen zwei rote Wappensiegel. Lwd. (doubl., Krakelee, unten geschnitten) 71,5×54,5 cm. R.
(58929) 2800,-- €

 
 
127 
 
Champaigne, Philippe de (Brüssel, Paris 1602 - 1674), zugeschrieben
Gelehrter
Brustbildnis in schwarzem Rock u. weißem Kragen. Lwd. 58×47 cm. R.
(57037) 2800,-- €

 
 
128 
 
Deutscher Maler , Art von Joachim Beich (1665-1748)
Zwei Flusslandschaften
a) Reiter auf Anhöhe. b) Wanderer, Felsen u. Bäume. Im Mittelgrund hochgelegene Türme. Je 55×45,5 cm. R.
(57037) 3000,-- €

 
 
129 
 
Deutsch (18. Jh.)
Stiftsdame
Am Dekolleté Orden vom schwarzen Adler am Bande. Gemaltes Oval. Lwd. (Krakelée, Farbe berieben) 72×57 cm.
(57037) 600,-- €

 
 
130 
 
Deutsch (E. 18. Jh.)
Arkadische Landschaft
mit Wanderer, ruhenden Hirten u. Vieh. Lwd. (besch.) 52×41 cm.
(57037) 800,-- €

 
 
132 
 
Flämischer Maler (19. Jh.), nach älterem Vorbild
Jäger mit Hund in Winterlandschaft
Rückseitig alter Klebezettel (schwer lesbar). Holz. 30×29 cm. R.
(57037) 800,-- €

 
 
135 
 
Italienischer Maler (um 1800)
Flusslandschaft in Abendstimmung
Links neben Aloe weidende Schafe. Hohe Brücke mit Skulptur. Lwd. (doubl.) 37×44 cm. R.
(57928) 600,-- €

 
 
138 
 
Molenaer, Claes (Haarlem um 1630-1676), zugeschrieben
Winterlandschaft mit Eisläufern auf gefrorenem Fluss
Vor Landhäusern Frau am Brunnen. Kirche im Hintergrund. Links unten schwer lesbare Signatur. Lwd. (doubl.) 31,5×47 cm. R.
(58500) 3000,-- €

 
 
140 
 
Niederländischer Maler (17. Jh.)
Tischgesellschaft in Interieur
Beim Eintreffen eines Dudelsackspielers. Lwd. (2 rep. Löcher) 102×129 cm. R.
(58500) 9000,-- €

 
 
142 
 
Niederländischer Maler (E. 18. Jh.)
Zwei Narrenporträts
Nach links gerichtet. Lwd. 53×40 u. 50×39 cm. R.
(57037) 600,-- €

 
 
144 
 
Niederländischer Maler (nach einem Vorbild des 17. Jhs.)
Italienische Landschaft mit rastender Hirtenfamilie und Vieh
Auf Anhöhe Birke, Ruine und Blick ins Tal. Lwd. (doubl.) 56×44 cm. R.
(58913) 500,-- €

 
 
145 
 
Norddeutsch (17. Jh.)
Auferweckung des Lazarus
Holz 46×36 cm. R.
(53114) 800,-- €

 
 
148 
 
Rotari, Pietro Antonio (Verona, St. Petersburg 1707-1762), Art des
Brustbildnis einer Dame mit Blumenkranz
In dekolletiertem rotem Kleid mit Perlenkette und blauer Haarschleife. Lwd. (div. rep. Risse u. Loch, doubl.) 59×47 cm. R.
(58931) 400,-- €

 
 
149 
 
Spanisch (18. Jh.)
Maria, das vor ihr liegende Kind anbetend
Vor Felsen und Wolke. Lavierte Federzeichnung. Papier. 23×18,5 cm. R.
(52270) 300,-- €

 
 
155 
 
Unbekannter Maler (18. Jh.)
Karl I. von Braunschweig-Wolfenbüttel (1713-1780)
Früher Herzog zu Braunschweig und Lüneburg. In Harnisch und blauem Bande. Auf Hermelinmantel wohl St. Annen-Ordensstern. Lwd. (doubl.) 45×34 cm. R.
(58929) 600,-- €

 
 
156 
 
Unbekannter Maler (nach einem Vorbild des 17. Jhs.)
Porträt einer Prinzessin
Bildnis mit Hermelinmantel, Krone und reichem Perlenschmuck. Lwd. (doubl. u. übermalt) 84×66 cm.
(58914) 480,-- €