Auktion 684

Nachverkauf vom 10. Dezember 2022
 
Uhren
 
 
1205 
 

Barocke Kommodenuhr
Süddeutsch, 18. Jh.
Tailliertes, weiß- und goldgefasstes, dreiseitig verglastes Holzgehäuse mit gewölbtem Dachabschluß. Innen silberfarben gefasst (innere Rückwand rep.). Kartuschen- und Blattdekor. Blattbekrönung. Versilbertes Zifferblatt mit römischen Zahlen und arabischer Minuterie, im Zentrum Stern- und Rankengravur. Drei Stahlzeiger. Federaufhängung. Grahamhemmung. Gewichtsantrieb über Darmsaite. Rufschlagwerk für volle Stunden mit Rechen und Glocke. H. 59 cm (Erg.).
(60041) 2000,-- €

 
 
1212 
 

Bracket Clock
England, um 1900
Mahagoni. Spitzbogengehäuse mit hellen, konturierenden Fäden und Fächerintarsie. Ziffernring Email in Eierstablunette mit vertieftem Zentrum und sichtbarer Brocot-Hemmung. Halbstundenschlag auf Tonfeder. Medaillenstempel. H. 33 cm (Pendelfeder def., nicht intakt, Kratzer).
(56527) 260,-- €

 
 
1215 
 

Kleine Tischuhr
Deutsch, E. 19. Jh.
Historismus. Nussbaum. Architekturgehäuse mit Rundbogenabschluss. Elfenbeinfarbenes Zifferblatt. Werk der Junghans AG mit Unruhe, Brocothemmung und Halbstundenschlag auf Glocke. H. 22 cm (Gehäuse ger. besch.).
(57267) 120,-- €