Auktion 688

Nachverkauf vom 9. 12. 2023
 
Beleuchtungen

 



 
 
1260 
 

Frühe elektrische Deckenkrone im Barockstil
Um 1910
Messing, gekniffenes, mattiertes Glas. Fünfflammig. Gegliederter Balusterschaft. Aus zwei S-Bögen gebildete, in einem Vogelkopf endende Arme, daran kleine Glasblüten (teils besch.) über den schräg nach unten gerichteten, elektrischen Flammen. H. ca. 64 cm.
(59611) 300,-- €

 
 
1263 
 

Kristallkronleuchter im Barockstil
Bronze, farbloses und überwiegend rauchtopasfarbenes Glas. 15-flammig. Geschweiftes Korbgestänge um balusterförmig verglasten Schaft mit zwischengesetzten Fontainen. C-förmige, jeweils zu dritt angeordnete Arme. Rosettenbesatz und tropfenförmiger Behang. H. ca. 95 cm (1 Tropfschale fehlt, 1 Fontainenärmchen gelöst).
(60583) 500,-- €

 
 
1264 
 

Prismenkrone im Barockstil
Weißmetall, elfenbeinfarben gefasst. Fünfflammig. Korbform mit Blattdekor und C-förmigen Leuchterarmen. Gläserne Tropfschalen. Farbloser, bernstein- u. amethystfarbener Pendel- und Fruchtbehang. H. ca. 64 cm.
(55298) 600,-- €

 
 
1266 
 

Ampel in Kugelform
Frankreich, um 1900
Farbloses Glas, Messing. Korpus mit Rautendekor, Zapfenendungen und umgebendem Reif, daran sechs C-förmige Arme für die elektrischen Brennstellen. An drei kurzen Ketten zu Deckenaufhängung. Korpus-H. ca. 40 cm.
(59564) 400,-- €

 
 
1267 
 

Kleiner Lüster im russischen Empirestil
Bronze, matt vergoldet. Fünfflammig. An schlanker Mittelachse vier schmale, konzentrische Reifen nach Verlauf mit Blattrelief und Zapfenprismenkränzen, der untere einen weiteren Prismenkranz an einer Bronzescheibe umfangend. Auf dieser montiert die geschweiften, nach aussen fortgeführten, von einer Volute begleiteten Arme. Kleiner Zapfen als unterer, zentraler Abschluss. H. ca. 64 cm.
(60636) 850,-- €

 
 
1276 
 

Ein Paar gustavianische Prismengirandolen
Schweden, um 1780
Weißer Marmor, vergoldete Bronze. Auf zylindrischem Postament und quadratischer Standplatte vier geschweifte Leuchter- und vier Behangarme, verbunden durch Prismenguirlanden mit großen Buchteln. Auf dem Sockel geschliffener, von Fontäne umgebener Kristallzapfen mit Montierung für einen Prismenkranz, eine weitere Fontäne und bekrönenden, runden Lüsterstein (erg.). H. 74 cm.
(56424) 6000,-- €

 
 
1277 
 

Ein Paar Girandolen aus Schloss St. Emmeram
Frankreich, um 1820
Bronze, vergoldet. Auf quadratischem Stand und reliefiertem Baluster eine Amorette auf der Weltenkugel balancierend, über dem Kopf den Leuchteraufsatz mit Füllhornarmen und zentraler Fackel haltend. H. 62 cm. Dreiflammig elektrifiziert. Englische Samtschirme mit goldener Volutenranke. Ges.-H. 83,5 cm. Brandstempel bekröntes TT mit Inventar St.E. 9847/8. Ehemals Besitz der Grafen Thurn und Taxis. Vgl. Entwurfszeichnung eines in Details variierenden Modells in: Ottomeyer/Pröschel, Vergoldete Bronzen, München 1986, Bd. I, Nr. 5.17.2.
(60609) 5000,-- €

 
 
1280 
 

Ein Paar zweiflammige Bodenlampen
Keramik, bernsteinfarben glasiert. Postamente in Form von Flötenvasen. Messingmontierung. H. 59/106,5 cm. Italien.
(56452) 250,-- €

 
 
1281 
 

Ein Paar Tischlampen in Bogenform
Stefano Nigris, Berlin
Holz, schwarz lackiert, Messing. Eine quadratische, profilierte Boden- und Deckplatte, von schlankem Rohrbogen verbunden, zum Einstellen einer Vase oder Figur. Auf der Deckplatte eine elektrische Fassung mit schwarzem, silbern abgesetztem Textilschirm. Ges.-H. ca. 90 cm.
(60636) 500,-- €

 
 
1282 
 

Drei Decken- oder Wandlampen "Gradi"
Cini & Nils, Italien
Stahl, Zamak, Borosilikatglas. Zylindrischer, zur Hälfte mit schwarzem Raster versehener Diffusor "retinato" für Halogen-Stablampen an Konstruktion aus einem um 90° schwenkbarem Bogen und geradem Arm. H. 33 / B. 22,2 cm (1 Diffusor kl. Spr.).
(59993) 300,-- €

 
 
1283 
 

Lampe mit kinetischem Lichtspiel
Plexiglaskasten, darin eine Reflekorlampe und ein Elektromotor, mittels eines Rundriemens drei im Querschnitt dreieckige, über der Lampe angebrachte Prismen bewegend (nicht intakt da Riemen ausgeleiert). 25×13×13 cm.
(60023) 300,-- €