Auktion 677

Nachverkauf zum 26. 03 2021
 
Glas
 
 
737 
 

Messkännchen mit Stöpsel
wohl Riesengebirge, um 1800
Gefußte Birnform mit Röhrentülle und angesetztem Henkel. In Gold ligiert "Maria", rückseitig bekreuztes Jesusmonogramm in Blattkranz. Goldblüten. Goldrand. H. 14,4 cm. Dazu: 4 kleine Kelchgläschen. Balusterschaft. Konische Kuppa. H. 7,8-8,1 cm (1 winz. Chip). 19. Jh.
(58472) 70,-- €

 
 
738 
 

Kleiner Becher
um 1819
Spitzovale Schliffornamente. Schraffierte Zwickel. Ovalreserve mit Monogramm "LS" und Jahreszahl "1819". Breit vergoldeter Rand. H. 8, 7 cm.
(59259) 40,-- €

 
 
739 
 

Aufsatzschale mit Farblasuren
Raffinerie Friedrich Egermann, Haida, um 1835/40
Im Querschnitt rechteckige Kristallglaskuppa mit ornamentalem Schliffdekor, partiell violett und hellblau lasiert. Auf den abgeschrägten, hellblauen Ecken mattgeschnittene Floralmotive. Montiert auf einen ergänzten, figuralen Bronzefuß mit Eidechse und Schlange um einen Ahornblattschaft. H. 16,6 cm, Kuppa 13,4×11 cm (min. Chips).
(59263) 320,-- €

 
 
740 
 

Freundschafts-Fußbecher
Böhmen, M. 19. Jh.
Partiell rubiniertes Glas. Gefelderte Kuppa mit gerutschten Blumen und Symboldarstellungen: Glück, Freude, Gesundheit sowie: Andenken. H. 14,4 cm.
(58472) 70,-- €

 
 
741 
 

Becher und Fußbecher
Schlesien od. Böhmen, M. 19. Jh.
Weißes Alabasterglas. Facettiert. Goldkonturen. Einmal umlaufend Goldbuchstaben in Frakturschrift (berieben). H. 9,8/11,7 cm.
(58472) 60,-- €

 
 
742 
 

Facettierter Andenkenbecher
Böhmen, um 1860
Partiell rot gebeizt. Rundmedaillons mit vier mattgeschnittenen, bezeichneten Ansichten, sowie "Andenken von Teplitz". Flächenfüllender Floraldekor in Weißemail. Goldkonturen. H. 10,4 cm.
(56700) 75,-- €

 
 
743 
 

Zwei Becher und Kelchglas
Böhmen, 19. Jh.
a) Gefußt mit goldkonturierter Schälborte und mattgeschnittener Ansicht "Erdmannsdorf". H. 12,4 cm. b) Gelb gebeizter Fußbecher mit Walzenschliffboden, fünf mattgeschnittenen, böhmischen Ansichten und abgesetztem Mundrand. H. 14,5 cm (kl. Randbest.). c) Kelchglas mit mattgeschnittenem Blütenkranz und Monogr. "JL". H. 13 cm (beschl.).
(58472) 70,-- €

 
 
744 
 

Andenken-Bierglas "Bad Nauheim"
Böhmen, 2. H. 19. Jh.
Scheibenfuß und kurzer Balusterschaft. Auf der Kuppa mattgeschnittener Hirsch in umlaufender Waldlandschaft, darunter die Ortsbezeichnung. H. 17,7 cm.
(59254) 90,-- €

 
 
746 
 

Toilettegarnitur
Böhmen, E. 19. Jh.
Vier Flakons mit Stöpsel, Ringschälchen und Deckeldose. Schliffdekor mit aus rotem Überfang stehengelassenen Bogenborten und Scheinsteinen, die Flächen mit mattgeschnittenen und vergoldeten Blättern und Ranken. Facettierte Stöpsel. Goldkonturen. Goldränder. H. 9-18,5 cm (wenige Chips, 1 Stöpsel beschl.).
(54770) 160,-- €

 
 
747 
 

Vier Vasen und eine Deckeldose
Böhmen oder Bayerischer Wald, um 1900
Mattiertes Glas. Verschiedene Gold- und Emaildekore. H. 13,5-28,5 cm (1 Mundrand Chips).
(59248) 180,-- €

 
 
748 
 

Vase, kleine Karaffe und Bierglas mit Golddekor
um 1900 und später
Goldranken mit beigefarbenem und weißem Email, Gräser in Gold und Weißemail bzw. Goldschnittguirlanden. H. 23/20,8/16,5 cm (1 Fuß best., Stöpsel fehlt). Dazu: Opalglasvase. Gerippt. Umgelegter blauer Faden. H. 17 cm (ehem. Henkel abgeschl.).
(59293) 120,-- €

 
 
751 
 

Zwei Karaffen mit Stöpsel und Glocke
Deutsch, 19. Jh. bzw. 1. Viertel 20. Jh.
a) Manganstichiges Glas. Flaschenform mit kräftigen, optischen Längsrippen. H. 31 cm. b) Konisch. Bodenstern. Umlaufendes Kerb- und Schälschliffband. Goldgemalter Festondekor. H. 28,5 cm. c) Glocke mit geätzem Monogramm G.L.V. zwischen Blattzweigen. H. 23,5 cm.
(59280) 120,-- €

 
 
752 
 

Zwölf Kelchgläser und acht kleine Kelchgläser
19. und 20. Jh.
Auf Scheinbenfuß und Nodusschaft achtmal eine eiförmige, achtmal eine konische, im unteren Teil geschälte Kuppa. Zweimal konische und pseudofacettierte, zweimal spitzovale, optisch geblasene Kuppa. H. 9,7-12,8 cm (1 Fuß beschl.).
(59280) 150,-- €

 
 
757 
 

Zwei Fensterhänger
Klar- u. Farbglas, teils blasig, partiell mit Braunlot und Silbergelb bemalt. Einmal Masswerk-Dreipass, einmal Kollage. Unter Verwendung älterer Glasteile. Je ca. 35×27 cm.
(57787) 250,-- €


 

Sammlung Studentica-Bierkrüge
Glas mit bemalten Porzellandeckeln in Zinnmontierung

 
 
766 
 

Jugendstilvase mit Schmetterlingen und Stiefmütterchen
Wohl Frankreich, um 1915
Farbloses Glas mit blauem Überfang. Stiefmütterchen um die untere Wandung, um die Mündung Schmetterlinge auf eisartig ausgeätztem Grund. H. 22,7 cm (winz. Chips).
(59279) 160,-- €

 
 
767 
 

Schale auf Unterteller
Orrefors, um 1928
Hellblaues Glas mit kräftigem Mattschnitt. Ausschwingende Form. Umlaufend stilisierte Architektur- und Pflanzenmotive in vierfachem Rapport. Dreiecksborte in der Kehle des Tellers. Um den Rand Kannelurenborte. Tellerunterseite mattiert. H. 13,5 cm, D. 20,6/20,8 cm. An Bodenseite der Schale bez.: of GE 87/28 (graviert).
(59232) 400,-- €

 
 
768 
 

Becher und Deckeldose
um 1925/30
Gelb gebeizter Becher. Rechteckreserve mit mattgeschnittener Darstellung der drei Parzen. Rückseitig Verkleinerungslinse zwischen Blattzweigen. H. 14 cm (Innenseite zerkratzt). Die Dose aus grünem Glas mit goldenem Rosendekor. H. 14 cm.
(54054) 50,-- €

 
 
769 
 

Bechervase
Kristallglas. Bodenstern. Wandung mit mattgeschliffenem, teils geblänktem Blumenstrauß und Streublumen. Um Stand und passigen Mundrand Steinelband mit eingeschliffenen Sternchen und Schraffur. H. 14,8 cm. Dazu: Becher. Partiell gelb gebeizt. Dat 1938. H. 11,5 cm.
(55301) 80,-- €

 
 
770 
 

Schale
um 1930/40
Rauchbraunes Glas. Konische Form mit zwei facettierten Wulsten. H. 10,3 / D. 18,4 cm.
(59247) 70,-- €

 
 
771 
 

Art-Deco-Likörservice
Brüder Podbira, Haida, um 1940
Karaffe und sechs Kelchgläser. Konische, zur Hälfte mattierte Wandung, die andere Wandungshälfte und die Fußplatte mit dichtgesetzten Goldreifen. Facettierter, erg. Stöpsel. H. 39/9,7 cm (1 winz. Chip).
(58384) 220,-- €

 
 
772 
 

Schale mit Göttin
Ann Wärff (später Wolff) Schweden, um 1985
Halbkugelige, im Querschnitt ovale Form. Farbloses Glas mit verschiedenen, partiell sich überlagernden Teilunterfängen, geätzt, sandgestrahlt, mit der Ätznadel graviert. Frauenakt und Fuchs mit Schachbrett- und Ballmotiven, dazwischen zwei Frauenakte in Gravur. Kleine Fußscheibe aus schwarzem Glas. Um die Mündung roter Faden. 15,5×22×19,5 cm. Sign. und dat. über dem Stand: Ann Wärff 85. Unter dem Boden: w.18.1 / 5.1
(59232) 650,-- €

 
 
773 
 

Schale
Zdenek Lhotsky, Glass Studio Lhotsky Zelezny Brod, 1996
Rauchblaues, dickwandiges Glas, gepresst, überwiegend mattiert. Spitzovale Form mit Profilrand und stilisierten Voluten. 10,4×26,5×21 cm (min. Chips). In Gravur bez.: LHOTSKY '96 49/200.
(57778) 600,-- €

 
 
775 
 

Ente
Murano
Milchglaskorpus mit bernsteinfarbenem und opaque beigem, gekämmtem Überfang und ein- bzw. aufgeschmolzenem Gold- u. Silberflitter. Augen und Schnabel aus gelbem Glas. L. 23 cm.
(57778) 120,-- €

 
 
776 
 

Schale
Murano
Farbloses und milchiges Überfangglas mit eingeschlossener, geplatzter Silberfolie. D. 20 cm. Dazu: 4 Glasfrüchte. Farbiges Glas. Apfel, Birne, Traube, Erdbeere. H. 5,5-15 cm (dreimal best.). Und: Schale. Quadratische, getreppte Form. Farbloses, mattiertes Glas mit blauem und eisenrotem, textilartigem Rautenmuster. 30×27,5 cm (best.). Tschechien.
(57778) 180,-- €

 
 
777 
 

Trinkservice
Murano
Scheibenfuß. Balusterschaft. Kuppa mit feinem Spiralrelief. Goldrand. 10 Weißwein,-, 8 Rotwein- und 9 Wassergläser in Pokalform sowie Krug. H. 14,5/15,5/16,5/ 17,5 cm.
(57778) 400,-- €

 
 
779 
 

Karaffe mit Stöpsel und zwei Vasen
a) Blaues und rotes Überfangglas, mattiert. H. 24 cm. b) Blaues Glas mit gekniffenen Applikationen, in scavo-Technik rau geätzt und irisiert. H. 10,5 cm. c) Füllhornform. Mattiertes, farbloses Glas. H. 16,5 cm.
(57777) 90,-- €