Auktion 678

Nachverkauf zur Auktion vom 25. Juni 2021
 
Glas
 
 
809 
 

Deckelvase
Nordböhmen oder Schlesien, um 1860
Alabasterglas. Gefußte Urnenform. In bunten Emailfarben bemalt mit umlaufender Blumenranke, Vergißmeinneicht und Mäander. Lanzettblattkranz um Kuppaansatz und Deckel. H. 37 cm (Kuppa Spr., kurze Brandrisse).
(59386) 100,-- €

 
 
810 
 

Fußbecher mit Dresdener Ansicht
um 1865
Partiell rot lasiert. Mattgeschnittene, teils geblänkte Ansicht "Brühlsche Terrasse i. Dresden". H. 12,7 cm. Dazu: Badebecher, drei Vasen und Flakon mit Stöpsel. Rot gebeiztes Glas. Viermal mit Gravur. H. 12,2/13/13,5/18,8/23,5 cm. 19. und 20. Jh.
(58047) 150,-- €

 
 
811 
 

Sammlung von 13 Silberglasteilen
2. H. 19. Jh. und später, Böhmen u.a.
2 Schalen, 2 Aufsatzschalen, 3 Fußbecher, kleine Fußschale, Vase, Teller, Eierbecher und 2 kugelfömige Leuchter. Teils mit Silbergelb lasiert, einmal farbig lasierte Innenkuppa. Fünfmal Dekor in Granulattechnik. H. 7,8-18 cm, die Schalen D. 7,5-23,5 cm (z.T. ger. korrodierte Silberschicht).
(58047) 300,-- €

 
 
812 
 

Sieben Schnapsgläser mit Weißrand
Norddeutsch/Berlin, E. 19./A. 20.Jh.
Farbloses Glas. Gestufter Fuß. Kugelige oder eiförmige Kuppa mit weißem Faden, am Mundrand aufgelegtem Faden. H. 11–12,5cm. (Einmal Randbest., einmal Wandungschip).
(55323) 200,-- €

 
 
814 
 

Satz von sechs Römern und fünf ähnliche Römer
Deutsch, um 1900/20
Olivgrünes Glas. Gewölbter Fuß. Balusterschaft mit Beerennuppen. Gerutschte Weinranke um die Kuppa. H. 15,3 bzw. 18,5-19 cm (fünfmal min. Chip). Dazu: Fünf Römer. Honigfarbenes und farbloses Glas. Scheibenfuß. Balusterschaft mit Beerennuppen. Gerutschte Weinranke um die Kuppa. H. 18,5 cm.
(59336) 140,-- €

 
 
815 
 

Sammlung von 19 Tummlern
E. 19. Jh./1. Drittel 20. Jh.
Einmal gelbgebeizt mit drei mattgeschnittenen Rheinansichten. H. 6,8 cm (kl. Innenrandchip). Elfmal farbiges bzw. Alabasterglas, dreimal Eisglas. Sechs Stck. mit emailgemaltem, zweimal geätztem Dekor. Fünf Tummler mit gravierten oder gedruckten Ansichten: Wilhelmshöhe, Rosstrappe, Königsberg, Schneekoppe etc. Namensgravur, Sinnsprüche. (8x Chips, 1x Spr., 1x best.).
(55484) 100,-- €

 
 
816 
 

Freimaurerkanone
Deutsch, um 1900
Massiver Stand mit Walzenschliff unter Kugelreihe und Schraffur. Um die Kuppa mattgeschnittene Freimaurersymbole. H. 11 cm. (Winz. Chip).  
(55323) 200,-- €

 
 
817 
 

Zwei Jagdhumpen mit Zinndeckeln und beschnitzten Geweihrosen
Deutsch, A. 20. Jh.
Umlaufende Schliffborten, einmal facettiert mit Bodenstern. Eichstrich. Auf dem Deckel liegender Hirsch bzw. Fuchs mit geraubter Gans in halbplastischer bzw. plastischer Schnitzerei. Rehbockskopf bzw. Geweihgabel als Drücker. H. 20/23,5 cm (einmal min. Standchips).
(59342) 140,-- €

 
 
818 
 

Bierhumpen
Walther Glasfabrik, Sachsen, um 1912
Auf zinngefasstem Porzellandeckel Alpenlandschaft, wohl mit Blick auf Jungfrau, Mönch und Eiger, im Vordergrund Hotel mit Spaziergängern und Kutsche. Namensgravur: D. Bitter. Facettiertes, gepresstes Glas. H. 16 cm. Kronenmarke.
(56289) 60,-- €

 
 
821 
 

Bleiglasscheibe mit lachendem Kavalier
Historismus
Klar- und Farbglas, Überfangglas, mit Schmelzfarben hinterlegt, mit Schwarzlot bemalt und radiert. Brustbildnis des "lachenden Kavaliers" nach Frans Hals. In Holzrahmen. 46,5×38,5 cm. Dazu: Fensterhänger. In Transparentfarben, radiertem Schwarzlot und Silbergelb gemalte Wirtshausszene nach A. v. Ostade. Umgeben von bleigefassten, farbigen und farblosen Glasleisten. 38,5×33 cm, Bildscheibe 11×13,5 cm.
(58047) 250,-- €

 
 
824 
 

Ein Paar Vasen "Paysage lacustre"
Daum Frères, Nancy, um 1910
Farbloses Glas mit orangegelben Pulvereinschmelzungen, violett überfangen. In mehreren Arbeitsgängen geätzter, umlaufender Dekor einer Auenlandschaft. H. 41,5 cm. Auf der Wandung bez.: Daum Nancy mit Lothringer Kreuz (hochgeätzt).
(59386) 3600,-- €

 
 
825 
 

Hohe Röhrenhalsvase
Jugendstil
Farbloses Glas mit Pulverein- u. Aufschmelzungen in Gelb und Blau. H. 63,5 cm (winz. Randchips). In schwarzer Farbe bez.: Delsy.
(56505) 200,-- €

 
 
826 
 

Art-Deco-Schale
Lorrain, Frankreich, um 1930
Rauchbraunes Pressglas. Fächermuster. Partiell mattiert. D. 17,8 cm. Bez.: LORRAIN NANCY FRANCE. Lorrain war eine Marke von Daum Frères. Dazu: Schale in der Art von Sabino. Hellblaues Pressglas. Blütendekor. Mattierte Außenwandung. Auf drei Füßchen. D. 29,5 cm. Und: Pressglasschale. Braun marmoriertes Glas. Facettiert. Innenwandung mattiert. D. 19,5 cm (kl. Best.). Wohl 1930er Jahre.
(59336) 100,-- €

 
 
828 
 

Zwei Kirchenfenster
1960er Jahre
Szene aus den Legenden des Hl. Nikolaus. Blut opfernder Pelikan, seine Jungen fütternd. Farbglas, mit Schwarzlot bemalt, bleigefasst. 50×44,5 / 58,5×48 cm.
(58047) 400,-- €

 
 
829 
 

Vase mit badendem Knaben
Vicke Lindtsrand für Kosta Glasbruk AB, Schweden, 1950er Jahre
Farblos mit kleinem grünem Glasfleck im Boden. Auf der Schauseite im Wasser stehender Knabe mit Spielzeugboot in Mattschnitt und Blankschliff. H. 21,5 cm. Im Boden graviert: Kosta LG256.
(59029) 60,-- €

 
 
832 
 

Vase mit Pfauenaugendekor und Rauchglasschale
Bertil Vallien für Kosta Boda, um 1980 und Per Lütken für Holmegaard, um 1954
Bechervase aus farblosem und Opalglas mit Luftblaseneinschlüssen auf eingezogenem Stand. H. 12,8 / D. 15,7 cm. In Gravur bez.: Boda B. Vallien 57852. Die Schale in organischer Ovalform. B. 21,5 cm. In Gravur bez.: HOLMEGAARD PL 1954.
(59336) 100,-- €

 
 
836 
 

Vase mit Feigen und Gekkos
Daum, Nancy
Pâte de verre, farblos, orangebraun, violett und grün. Umlaufender plastischer Dekor aus Zweigen und Früchten der Feige und zwei Gekkos. Partiell poliert. Im Innenrand Blattrelief. H. 20 cm. Am Stand bez.: Daum France (graviert).
(57899) 1200,-- €

 
 
838 
 

Vase und zwei kleine Vasen mit Bacchantinnen
Tschechien
Farbloses, gepresstes Glas, überwiegend mattiert. Einmal zwölffach geschälter Fuß und Mundrand, die kleinen Vasen auf zwölffach facettierter Standplatte. Umlaufend reliefierter Bacchantinnendekor. H. 21,5/12,7 cm. Nach Entwürfen von Frantisek Pazourek für Hoffmann & Schlevogt, Gablonz.
(59386) 180,-- €

 
 
840 
 

Zwei Herzen "Coeur Amour"
Baccarat, France
Rotes bzw. gelbes, durchgefärbtes Kristallglas. 7×7,4 cm (Gelb min. Chip). Bez.: Baccarat (Vibrogravur). Einmal Klebeetikett.
(59386) 90,-- €

 
 
841 
 

Fünf Leuchter
Riedel, Österreich und Val Saint Lambert, Belgien
Kristallglas, geschliffen, poliert. Fünf- bzw. sechsfach facettierte Form, zweimal mit tiefsitzendem Nodus. H. 10-28,5 cm (eine Standbest.). Ätzstempel.
(59386) 160,-- €

 
 
844 
 

Kanne mit Silbermontierung
Deutsch, um 1900
Kristallglas, optisch diagonal gerippt. Gestreckte Eiform. Montierung mit Henkel und Klappdeckel, Feingehalt 800. H. 22 cm (min. Standchip). Dazu: Likörkaraffe. Kristallglas, teils gelb gebeizt. Geschliffener, stilisierter Weindekor. Silbermontierte Mündung, Feingehalt 800. H. 24 cm (Chips). Um 1925.
(59357) 140,-- €

 
 
846 
 

Cocktailgiesser, Entenkanne und Flakon mit Stöpsel
Einmal Strömbergshyttan, Schweden
Konischer Giesser mit Sterling-Silbermontierung, die Kanne mit versilberter Montierung, der Kristallglasflakon mit kräftigem Schälschliff. H. 23/24,5/25,5 cm. Der Giesser in Gravur bezeichnet.
(59386) 160,-- €

 
 
848 
 

Gefußte Deckeldose
Rot gebeiztes Glas. Egermanngravur. H. 20 cm.
(56926) 75,-- €

 
 
849 
 

Factice "JOOP! BERLIN"
Glas, Kunststoff, gelb gefärbte Flüssigkeit. H. 45,5 cm.
(59352) 80,-- €