Auktion 679

2. Oktober 2021
Möbel
 
 
1176 
 

Kleiner barocker Tisch
England, E. 17. Jh.
Olivenholz, Nussbaum und Ahorn. Auf rechteckiger Platte geometrisch angeordnetes Hirnholzfurnier mit konturierenden Ahornfadeneinlagen. Zargenschubkasten. Spiralig gedrechselte Nußbaumstützen und gerade X-förmige Verstrebung auf Kugelfüßen. (Erg.) 70×80×57 cm.
(59470) 900,-- €

 
 
1177 
 

Barocker Stollenschrank
Westdeutsch, 18. Jh.
Nussbaum, gefriest und gefeldert. Ahorn und diverse Einlagehölzer. Zweischübiges Sockelgeschoß mit gedrehten Säulenbeinen mit X-förmiger Verstrebung über gedrückten Kugelfüßen. Zweitüriger Schrankaufsatz mit Danziger Giebel und vorgekehltem Abschlussgesims. Auf Türfüllungen hell-dunkel Dekor mit Bandelwerk um große Rosetten und Fächer. (Kranz und Gestell ersetzt). 210×124×54 cm.
(59467) 3200,-- €

 
 
1178 
 

Tabernakelaufsatzsekretär
Süddeutsch, 18. Jh.
Nussbaum, gefriest und Wurzelholzfelderung. Dreischübiger Kommodenteil mit seitlicher Schweifung und abgekantetem, zurücktretendem Mittelteil. Vorgekehlte Sockelleiste. Zurückgesetzte, schräg gestellte Schreibplatte vor Sekretäreinteilung. Dreifach gegliederter Aufsatz mit je fünf seitlichen Schubkästen und verschließbarer, konkaver Mitteltür. Hutförmiger Aufsatz mit weiterem Schubkasten. 215×135×74 cm.
(53275) 6000,-- €

 
 
1179 
 

Barocker Armlehnstuhl
Sachsen, 18. Jh.
Nussbaum. Hohe, schräg gestellte Rückenlehne mit Kartuschenbekrönung. Niedrige, geschwungene Armlehne mit eingerollten Endungen. Geschwungene, zu den Beinen korrespondierende Armstützen mit Blattauflagen. Bocksfüße.
(55324) 400,-- €

 
 
1180 
 

Schrank
Norddeutsch, M. 18. Jh.
Eiche mit verschiedenen Einlagehölzern. Zweitürige Pilasterform mit verkröpftem, zart abgetrepptem, geschwungenem Kranzgesims. Zweischübiger Sockel auf gedrückten Kugelfüßen. Intarsiendekor aus Streifenbandkonturen, Rosetten, Sternen und Zwickeln. Vertiefte Füllungen mit Querstößen. 220×198×77 cm.
(44225) 1000,-- €

 
 
1181 
 

Barocker Tisch
Norddeutsch, 18. Jh.
Eiche. Ovale Platte mit abklappbaren Seiten. Zargenschubkasten. Verstrebte Balusterstützen auf Kugelfüßen. 81×141 bzw. 47×113 cm.
(58785) 800,-- €

 
 
1182 
 

Barocker Eichenschrank
Geradliniger Korpus. Dreigeteilte Front mit konturierender Flammleiste und sechs aufgedoppelte Türfüllungen. Gerader Gesimsabschluss und korrespondierender Sockel. Gedrückte Kugelfüße. (Erg.) 192×198×55 cm.
(59478) 900,-- €

 
 
1183 
 

Ein Paar Barockstühle
Norddeutsch, 18. Jh.
Eiche, hell gebeizt. Gerade, nach hinten gestellte Rückenlehne mit geschwungener Volutenbekrönung und ausgeschnittener Brettverstrebung. Volutenbeine mit H-förmiger Verstrebung (Sitz fehlt). Dazu: Ähnlicher Barockstuhl. Eiche (Sitz fehlt, Beine ersetzt).
(58785) 500,-- €

 
 
1185 
 

Barocker Tabernakelsekretär
Kirchheim, um 1740
Nussbaum, gefriest und gefeldert mit Ahornfadeneinlagen. Dreiteiliger Korpus mit geradem Gesimsabschluss und abgerundeten Ecken. Dreischübiger Unterteil mit gerader Front und überstehender, konkav eingezogener Platte mit ausladenden Ecken. Hinter der schräg gestellten Schreibplatte Mittelfach und vier kl. Schubkästen. Abgesetzter Tabernakelaufsatz mit zehn seitlichen Schubkästen um leicht vorgezogene Mitteltür. Gedrückte Kugelfüße. Vgl. Ausstellungs-Katalog Kirchheimer Kunstschreiner der Barockzeit, 1990.
(58621) 3500,-- €

 
 
1186 
 

Kleine Barockkommode
Deutsch, wohl Potsdam, um 1740
Amaranth, Rosenholz querfurniert, gefriest und gefeldert. Div. Einlagehölzer. Zweischübiger Korpus, dreiseitig bombiert mit geschwungenen, ausgezogenen Ecken, in die geschweiften, über Eck gestellten Beine übergehend. Bronzeschuhe. Rocaille, Blütenzweige und Blumenmarketerie mit grünlich getönten Blättern und gravierten Details. Rückseitig mit schwarzer Tinte bez. "#I Nr. 9". 80×66×43 cm.
(59468) 3200,-- €

 
 
1187 
 

Ein Paar barocke Konsoltische
Italien, 18. Jh.
Holz vergoldet, reich geschnitzt. Vier geschwungene S- und C-förmige, volutierte Rocaillenbeine mit geschnitzten Blüten, Blättern und Kartuschen. Auf Verstrebung Maskaron. Durchbrochene Zarge mit Schürze. Krallenfüße. Ausgeschnittene, profilierte grüne Marmorplatte mit einbeschriebener, roter Platte. Je 87×93×46 cm.
(59516) 12000,-- €

 
 
1188 
 

Kommode
18. Jh.
Eiche. Überstehende, ausgeschnittene Platte. Drei doppelt geschweifte Schubkästen mit eingezogenem, abgekantetem Mittelteil. Horizontal gliedernde Profilstäbe. Vorgekehlte Sockelleiste. Vertikal kontrastierendes Streifenfurnier. 92×113×64 cm.
(51621) 600,-- €

 
 
1189 
 

Poudreuse
Südwestdeutsch, um 1760/70
Palisander, Rosenholz, Nussbaum. Leicht geschweifte Front mit abgekanteten Wangen und vier Schubkästen. Abgesetzte, geschwungene, halbhohe Beine. Dreigeteilte Platte, seitlich und rückwärtig aufklappbar. Gerahmte Rautenmarketerie. Im Mittelteil der Platte Elfenbein-Wappenkartusche, innen Spiegel. (Erg.) 75×94×49 cm. Vgl.: Spik-Auktion 484, Juli 1973, Nr. 602.
(44816) 2000,-- €

 
 
1190 
 

Zylindersekretär
Holland, um 1770
Mahagoni. Bombierte, dreischübige Front. Ausziehbare Schreibplatte mit Lederbespannung. Rollverschluss. Innen je drei geschweifte Schubkästen. Um drei ausgeschnittene Zettelfächer zwei vorgerundete Lisenen mit je drei übereinander angeordneten, kleinen Schüben. Gebauchte Seiten. 109×120×62 cm.
(55324) 2800,-- €

 
 
1191 
 

Barocker Podestschrank
Süddeutsch
Nussbaum, Obst- und verschiedene Einlagehölzer. Kastenförmiger eintüriger Korpus mit späterem abgesetztem Sockel auf kurzen geschwungenen Beinen. Mehrseitige Rhombenmarketerie, auf der Front die Initialen Christi IHS mit Kreuz und blutendem Herz. 90×64×54 cm.
(55324) 600,-- €

 
 
1192 
 

Ovales Tischchen
Friedrich Gottlob Hoffmann, um 1795
Mahagoni. Abklappbare Platte. Konischer, sechskantiger Schaft auf drei Säbelfüßen. 68×56×46 cm. Vgl. Warenkatalog "Muebles-Magazin", Leipzig 1795. In: Sulzbacher/Atzig S. 339, Abb. 4.
(59470) 450,-- €

 
 
1193 
 

Eintüriger Schrank
Norddeutsch, 19. Jh.
Weichholz, grundiert. Kastenförmiger Korpus mit Spitzgiebelaufsatz und intarsiertem Fächer. Auf Tür und Seiten erhabene Rhomben in rechteckigen Füllungen. Abgetreppter Sockel. 202×135×58 cm.
(51223) 700,-- €

 
 
1194 
 

Klapptisch
Norddeutsch, um 1820
Mahagoni mit hellen Fadeneinlagen. An den Seiten abklappbare Platte mit gerundeten Ecken. Vasenförmige Seitenstützen auf geschwungenen Füßen. 67×94 bzw. 152×62 cm.
(58127) 650,-- €

 
 
1195 
 

Globustischchen
Wohl Berlin, um 1820
Mahagoni mit Ahorn-Fadeneinlagen auf Birnbaum (?) und Erle. Aufklappbarer Kugelkorpus auf drei C-förmigen, oben volutierten Vierkantbeinen. Architektonische Innenaufteilung mit Marketerieboden, Spiegelrückwand (leicht besch.) und Ziegelsteinwand imitierende Front mit kl. Kästchen. Näheinrichtung mit verschließbaren Fächern und Geheimfächern. Zwei Garnspulen. 104×46 cm.
(59470) 5000,-- €

 
 
1196 
 

Biedermeier-Bücherschrank
Berlin, um 1820
Mahagoni. Hochkantiger Korpus mit zwei verglasten Türen. Vortretende, gekehlte Gesimsleiste und gestufter Abschluss. Klotzfüße. 173×95×44 cm. Aus Familienbesitz v. Platen, ehemals Unter den Linden.
(59469) 1200,-- €

 
 
1197 
 

Klassizistische Standuhr
Wohl Berlin, um 1820
Birke. Dreifach vertikal gegliederter, geradliniger Korpus mit wenig eingezogenem Pendelkasten. Verglaste runde Türöffnung mit flankierenden Alabastersäulen, geradem Abschluss und Messinggalerie. Vergoldete Appliken. Zinn-Ziffernring mit Messingzentrum, bez. W(illia)m Smith, London. Dezentrierte Sekunde, Kalenderanzeige. Federaufhängung. Hakenhemmung. Stundenschlag auf Glocke. Pendel und Gewichte Messing. 205×53×32 cm. Aus Familienbesitz v. Platen, ehemals Unter den Linden.
(59469) 1800,-- €

 
 
1198 
 

Ovaler Biedermeiertisch
Berlin, um 1820
Mahagoni u. helle Fadeneinlagen. Sternfurnierte Platte. Zarge mit Fadeneinlagen. Balusterschaft mit Akanthusblättern auf eingezogenem Sockel mit Klauenfüßen. 73×104×77 cm.
(56843) 750,-- €

 
 
1199 
 

Regency-Aufsatzvitrinenschrank mit Sekretäreinteilung
England, 19. Jh.
Mahagoni. Zweitüriger, zurückgesetzter Oberteil mit Sprossenwerk und gerundeter Bekrönung. Geriffelte Messingleiste und schwarz lackierte Profile. Unterteil mit zwei Türen und hohem Schubkasten mit abklappbarer Front. Sekretäreinteilung mit Lederbespannung. Vergoldete Beschläge. Ausgestellte Füße. 230×93×53 cm.
(59434) 2800,-- €

 
 
1200 
 

Regency-Standuhr
Wohl Schottland, um 1820
Mahagoni. Kubischer Sockel auf bracket feet. Zweifach gegliederter Pendelkasten mit flankierenden, gerippten Viertelsäulen. Kopf mit verglaster Rundbogentür, flankierende Säulen und gesprengter Giebel mit Messingrosetten. Bemaltes Zifferblatt mit einer Szene aus "Lady of the Lake" von Sir Walter Scott und vier Literaten, wie Scott und Adam Ferguson. Dezentrierte Sekunde und Kalenderanzeige. Federaufhängung, Hakengang, Stundenrechenschlagwerk mit Glocke. Pendel und Gewichte Eisen. 219×51×26 cm.
(59468) 900,-- €

 
 
1201 
 

Regency-Pembroketable
England, 19. Jh.
Mahagoni. Profilierte, ovale Platte, zu den Seiten abklappbar. Zargenschubkasten. Auf konischen Vierkantbeinen mit Messinggleitrollen. 71×46 bzw.106×77 cm.
(59473) 250,-- €

 
 
1202 
 

Zwei Regency-Armlehnstühle
England, 19. Jh.
Mahagoni. Verschieden. Profiliertes Gestell mit geriffelten Armlehnen. Rückenlehne mit Brettabschluss und durchbrochener Verstrebung mit Mittelrosette. Gepolsterter Sitz und Balusterbeine.
(59477) 150,-- €

 
 
1203 
 

Hoher Biedermeier-Bücherschrank
Berlin, um 1825
Mahagoni. Gerader Korpus mit zwei verglasten Türen und Sockelschubkästen. Volutierte Sprossen mit geschnitzten Akanthusblättern. Flammleiste. Ausgeschnittene Füße. 233×120×39 cm.
(59489) 1200,-- €

 
 
1204 
 

Vier Biedermeierstühle
Wien, um 1825
Nussbaum. Schlichtes Gestell. Geschwungene Rückenlehne mit Fächerzwickeln. Gepolsterter Sitz und ausgestellte Vierkantbeine.
(59477) 480,-- €

 
 
1205 
 

Englischer Spiel-Klapptisch
um 1830
Mahagoni. Aufklappbares Scherengestell mit leicht geschwungenen Beinen. Auf der Platte grüne Filzbespannung. 67×61×61 cm.
(57954) 350,-- €

 
 
1206 
 

Empire-Sitzbank in Form eines sog. "Lit en Bateau"
Frankreich, 19. Jh.
Mahagoni mit flach geschnitztem Dekor. Hochgebogene Seiten mit bekrönendem Zylinder. Auf gerader Zarge Messingappliken. Vierkantige Pfostenfüße. Br. 227 cm.
(59478) 1800,-- €

 
 
1207 
 

Biedermeier-Sessel
Norddeutsch, um 1830
Mahagoni. Gepolsterter Sitz und hohe Rückenlehne. Geschwungene volutierte Armlehnen und bombierte Beine mit godroniertem Kranz.
(59426) 280,-- €

 
 
1208 
 

Biedermeie- Armlehnstuhl
Norddeutsch
Mahagoni. Gepolsterter Sitz. Leicht geschwungene Volutenarmlehne und Rückenlehne mit Brettabschluss. Godronierte Säulenbeine mit eingeschnürtem Ansatz.
(59426) 120,-- €

 
 
1209 
 

Holländische Anrichte
1. H. 19. Jh.
Mahagoni. Zweitüriger Korpus mit schmalem Schubkasten, Zahnfries und abgeschrägten, kannelierten Ecken. Aufklappbare Platte mit zwei Regalen und zur Seite klappbaren Innenplatten. 95×107×58 cm. Aus der Sammlung des Kunsthistorikers Cornelis Hofstede de Groot.
(59470) 600,-- €

 
 
1210 
 

Ein Paar Armlehnstühle
Schweden, 19. Jh.
Birke. Rückenlehne mit X-förmiger Verstrebung und Fächerbekrönung. Volutenarmlehne. Gepolsterter Sitz und ausgestellte Vierkantbeine.
(59457) 900,-- €

 
 
1211 
 

Ein Paar Fliesen-Konsoltische
Schweden, 19. Jh.
Nadelholz, ehemals gefasst und vergoldet. In der rechteckigen Platte fünfzehn eingelassene Fliesen mit purpur bemalten Blumen. Durchbrochene Zarge und kannelierte, konische Vierkantbeine. Je 81×71×45 cm.
(59434) 2600,-- €

 
 
1212 
 

Zwei Biedermeier-Armlehnstühle
Norddeutsch, um 1830
Mahagoni. Rücklehne mit geschnitzter Verstrebung aus Akanthusvoluten und godronierten Mittelflächen. Volutenarmlehne. Vorgerundete Zarge auf balustierten Säulenbeinen mit Akanthusmanschette.
(59487) 350,-- €

 
 
1213 
 

Ovaler Tisch
Norddeutsch, um 1840
Mahagoni. Balusterschaft auf dreimal eingezogenem Sockel mit drei geschwungenen Beinen und Klauenfüßen. 73×110×83 cm.
(59426) 320,-- €

 
 
1214 
 

Spätbiedermeier-Aufsatzschrank
Norddeutsch, um 1840-50
Esche. Zweitüriger Unterteil. Korrespondierender, verglaster Oberteil mit geschwungenem Abschluss. 199×95×50 cm.
(59426) 400,-- €

 
 
1215 
 

Halbschrank
M. 19. Jh.
Esche. Zweitüriger Korpus mit Schubkasten. Ausgeschnittene Platte und Füllungsrahmen. An den abgeschrägten Ecken geschnitztes Blattdekor und Rocaillenfüße. 83×87×50 cm.
(58127) 280,-- €

 
 
1216 
 

Spätbiedermeier-Nachttisch
Mahagoni. Hochrechteckige, eintürige Kastenform mit rahmenden Pilastern. Plastische Volutenkapitelle und -basen. Überstehende Rechteckplatte. 67×42×40 cm.
(55324) 150,-- €

 
 
1217 
 

Zeitungständer, sog. "Canterbury"
England
Palisander und Nussbaum. Halterung in Form von geschnitzten Kränzen. Zargenschubkasten und Balusterbeine mit godroniertem Palmettenkranz auf Messing-Gleitrollen. 51×55×35 cm.
(59434) 180,-- €

 
 
1218 
 

Ein Paar Louis-Philippe-Stühle
Nussbaum. Gerundetes Gestell mit geschwungenen Beinen, begleitenden Profilen und Medaillonlehne.
(55324) 200,-- €

 
 
1219 
 

Louis-Philippe-Tisch
Mahagoni. Rechteckige, abgerundete Platte mit begleitenden Profilen. Kartuschenschnitzerei. 73×105×70 cm.
(55324) 300,-- €

 
 
1220 
 

Drei Louis-Philippe-Stühle
Mahagoni. Geschweifte Gestelle vorn auf geschwungenen Beinen. Ausgeschnittene Ballonlehne. Kartuschenschnitzereien.
(55324) 300,-- €

 
 
1221 
 

Louis-Philippe-Klapptisch von Johann Heininger in Mainz
um 1840/50
Mahagoni. Drehbare, ausgeschnittene, geteilte Platte. Begleitende Profile. Geschwungene Beine. Klebeetikett: Möbel- und Parquet-Fabr. Johann Heininger Mainz. 76×82×41 bzw. 82 cm.
(55324) 400,-- €

 
 
1222 
 

Flachdeckeltruhe
Oberitalien, M. 19. Jh.
Nussbaum. Auf der Front Vase mit Blumen in flacher Reliefschnitzerei auf strukturiertem Fond. (Füße fehlen). 50×162×54 cm.
(59507) 450,-- €

 
 
1223 
 

Arbeitstischchen mit Boulle-Marketerieplatte
Um 1860/80
Nussbaum. Messing- und Perlmutteinlagen. Rechteckige, überstehende Platte mit reichem, farbigem Rankenwerk um Blumenvase. Zargenschublade mit Messing-Konturstreifen. Schlichter, verstrebter Fußteil. 75×55×40 cm.
(38763) 500,-- €

 
 
1224 
 

Sechs Stühle und zwei Armlehnstühle Louis XIII
Nussbaum. Balusterbeine mit H-förmiger Verstrebung. Gepolsterter Sitz und hohe Rückenlehne mit geschwungenem Abschluss. Farbig geprägter Lederbezug mit Blumen in Amphorenvase und Behangdekor. (Besch., erg. u. rest.).
(58191) 2000,-- €

 
 
1225 
 

Truhe im italienischen Renaissancestil
19. Jh., unter Verwendung älterer Teile
Nussbaum und Pappel (?), dunkel gebeizt. Flacher, leicht überstehender Deckel mit Zahnschnitt. Auf der Front fünf Füllungen mit Eierstabrahmung und Kannelurenfries. In der Mitte Wappenkartusche mit Venus auf der Kugel. Geschnitzter, bauchiger Sockelfries mit Kanneluren und Akanthusblättern an den Ecken. Schräg gestellte Klauenfüße. 58×169×56 cm.
(59477) 700,-- €

 
 
1226 
 

Truhenbank im Renaissancestil
19./20. Jh., unter Verwendung älterer Teile
Nussbaum, Eiche auf Pappelholz. Div. Einlagehölzer und Bein. Reich geschnitzt und marketiert. Flachdeckeltruhe auf plastischen Löwenfüßen. Auf der Front Marketeriefelder mit galanten und Bauern-Szenen. Geschnitzte flankierende Hermen, in der Mitte Wappenkartusche. Hohe architektonische Rückwand mit marketierten, mythologischen bzw. christlichen Szenen. 171×157×53 cm.
(59457) 3200,-- €

 
 
1227 
 

Kleine Truhe im toskanischen Renaissancestil
Nussbaum, dunkel gebeizt. Reich beschnitzte Front mit Rankenfries um Wappenfeld und seitlichen Karyatiden in der Art " Wilder Männer" bzw. Frauen. Geschnitzte Kannelurenleiste mit Pfeifen. 61×78×45 cm. Ehemals Sammlung Sudermann.
(59424) 850,-- €

 
 
1228 
 

Stollenvitrine
im italienischen Barockstil. Nussbaum. Dreiseitig geschweifter Kommodenteil mit vier Schubkästen über abgesetzten, halbhohen, geschwungenen Beinen. Dreiseitig verglaster, zweitüriger Schrankaufsatz mit geschwungenem Abschlussgesims. 180×130×42 cm.
(52841) 500,-- €

 
 
1229 
 

Sessel im Barockstil
Nussbaum. Gepolsterter Sitz und hohe Rückenlehne. Geschwungene volutierte Armlehne und Beine mit Flachschnitzereidekor.
(59468) 380,-- €

 
 
1230 
 

Eckschrank im Barockstil
Eiche dunkel gebeizt und Buche. Eintüriger Korpus mit danziger Giebelabschluss. Auf der Türfüllung intarsierte Arabeskenmotive. Vorkragender Rahmen mit Aufdoppelungen. Brettfüße. 191×60×97 cm. Provenienz: Aus der Familie Götz George.
(58967) 500,-- €

 
 
1231 
 

Kleine Kommode im Barockstil
Nussbaum und Ahornmaserfelderung. Überstehende, ausgeschnittene Platte. Geschweifte Front mit zwei Schubkastenebenen, die obere geteilt. Halbhohe, geschwungene Beine. 76×88×50 cm.
(49900) 500,-- €

 
 
1232 
 

Zwei Stühle im Barockstil
Buche, dunkel gebeizt bzw. Nussbaum. Hohe Rückenlehne mit ausgeschnittener Brettverstrebung. Gepolsterter Sitz auf geschwungenen Beinen.
(58765) 80,-- €

 
 
1233 
 

Armlehnstuhl
Dunkel gebeizt. Schlichtes Gestell mit gedrechseltem, H-förmig verstrebtem Fußteil. Eingerollte Armstützen. Schräg gestellte Rückenlehne.
(43422) 30,-- €

 
 
1234 
 

Kleiner Tisch im Barockstil
Eiche. Bogig ausgeschnittene, überstehende, vierseitige Platte. Geschwungene Beine mit Bocksfüßen. Zargenschubkasten. 79×76×61 cm.
(59425) 300,-- €

 
 
1235 
 

Kleine Kommode im holländischen Barockstil
Wurzelnussholz. Vierschübiger Korpus mit unten bombierter Front und ausladenden Ecken. Überstehende, ausgeschnittene, profilierte Platte. Ball-and-claw-Füße. 116×87×57 cm.
(59468) 400,-- €

 
 
1236 
 

Schachtisch im Barockstil
Weiß-grüne Onyxplatte und -spielfiguren auf vergoldetem Messinggestell mit durchbrochener Zarge. Säulenschaft auf vier geschwungenen Beinen. (Besch.). 77×45×45 cm.
(59463) 180,-- €

 
 
1237 
 

Poudreuse im Louis-XV-Stil
Rosenholz. Allseitig geschweifter Korpus mit ausgeschnittener, dreifach aufklappbarer Platte. Wangenform mit zentralem Schubkasten und flankierenden, blinden Schüben. Geschwungene Beine. Reicher Bronzebeschlag. Reiche Marketerie. 75×105×52 cm.
(51621) 1200,-- €

 
 
1238 
 

Ein Paar Armlehnstühle im Transitionstil
Holz, gefasst und vergoldet. Gepolsterter Sitz und Medaillonrückenlehne. Geschnitzte Bekrönung als Vasenaufsatz mit Festons. Volutierte Armlehnen mit geschnitzten, durchbrochenen Seiten mit Festons um Muschel. Gerade Zarge mit Zahnfries und Eckrosetten. Volutierte, geschwungene Beine mit X-förmiger Verstrebung.
(59434) 350,-- €

 
 
1239 
 

Ein Paar Armlehnstühle im Transitionstil
Holz, gefasst und vergoldet. Gepolsterter Sitz und Medaillonrückenlehne. Geschnitzte Bekrönung als Vasenaufsatz mit Festons. Volutierte Armlehnen mit geschnitzten, durchbrochenen Seiten mit Festons um Muschel. Gerade Zarge mit Zahnfries und Eckrosetten. Volutierte, geschwungene Beine mit X-förmiger Verstrebung. Passend zu vorheriger Nr.
(59434) 350,-- €

 
 
1240 
 

Vier Stühle im Transitionstil
Medaillonrückenlehne mit geschnitzter, durchbrochener Verstrebung in Form einer Vase im Oval und Akanthusblätter. Gerade Zarge mit Zahnfries und Eckrosetten. Volutierte, geschwungene Beine mit X-förmiger Verstrebung.
(59434) 550,-- €

 
 
1241 
 

Vier Stühle im Transitionstil
Medaillonrückenlehne mit geschnitzter, durchbrochener Verstrebung in Form einer Vase im Oval und Akanthusblätter. Gerade Zarge mit Zahnfries und Eckrosetten. Volutierte, geschwungene Beine mit X-förmiger Verstrebung. Passend zur vorherigen Losnummer.
(59434) 550,-- €

 
 
1242 
 

Gefasster Konsoltisch im gustavianischen Stil
Holz, gefasst und vergoldet. Rechteckige, profilierte Platte. Auf Zargenschubkasten und auf Eckpfosten geschnitzte, vergoldete Blütenmotive, gekreuzte Fackel und Perlfries. Abgesetzte, kannelierte Säulenbeine mit Rosetten auf Quadraten. 76×75×44 cm.
(59434) 800,-- €

 
 
1243 
 

Damensekretär im Transitionstil
19. Jh.
Mahagoni und Messingeinlagen. Unter Rollschließung ausziehbare Schreibplatte und Fächereinteilung. Ausgeschnittener Zargenschubkasten. Messinggalerie. Rückseitig furniert. Hohe geschwungene Beine mit Bronzebeschlägen und -füßen. 103×80×45 cm.
(58127) 450,-- €

 
 
1244 
 

Kommode im Louis-XVI-Stil
Mahagoni, Ahorn u. div. Einlagehölzer. Dreischübiger Korpus mit konkav gebogenen Kommodenseiten. Über die beiden großen Schubladen Rautenmarketerie mit stilisierten vierblättrigen Blüten. Darüber Fileteinlagenfries aus hell-dunkel-Stäben. Halbhohe konische, über Eck gestellte Vierkantbeine. Weiße, graugeäderte Marmorplatte (besch.). 92×105×45 cm.
(58765) 700,-- €

 
 
1245 
 

Ein Paar Sessel im Empirestil
Mahagoni. Gerader Korpus mit flankierenden Säulen, Messingkapitellen und Appliken. Allseitig bezogen.
(59418) 1000,-- €

 
 
1246 
 

Sitzbank im Empirestil
Mahagoni mit hellem Intarsiadekor. Nach vorne gerundete Rückenlehne auf plastischen Bronze-Chimärenköpfen. Volutierte, geschwungene Beine mit Bronzeappliken. Allseitig gepolstert. Frei stellbar. Br. 127 cm.
(59434) 2200,-- €

 
 
1247 
 

Runder Tisch im Empirestil
Mahagoni mit hellem Intarsiadekor. Überstehende Platte mit Zarge auf plastischen Bronze-Chimärenköpfen. Volutierte, geschwungene Beine mit Bronzeappliken. Dreimal eingezogenes Zwischenfach auf Bronzefüßen. 79×81 cm. Passend zu vorheriger Nr.
(59434) 1600,-- €

 
 
1248 
 

Zwei Bergeren im Empirestil
Mahagoni mit hellem Intarsiadekor. Nach vorne gerundete Rückenlehne auf plastischen Bronze-Chimärenköpfen. Volutierte, geschwungene Beine mit Bronzeappliken und Ball-and-claw-Füßen. Allseitig gepolstert. Frei stellbar. Passend zu den vorherigen Nrn.
(59434) 1800,-- €

 
 
1249 
 

Kleiner Konsoltisch mit Greifenköpfen
Mahagoni. Rechteckige Platte mit Zarge auf dunkelgrün gefassten, nach innen gebogenen Beinen mit plastischen, vergoldeten Greifenköpfen und Löwentatzen. Verspiegelte, breit gerahmte Rückwand. Sockelfuß. 89×62×28 cm.
(59420) 2200,-- €

 
 
1250 
 

Kommode als Halbschrank im klassizistischen Stil
Birke mit schwarz lackierten und vergoldeten Details. Rechteckige, profilierte, vorkragende Platte. Zweitürig mit schmalem Schubkasten. Flankierende, schwarz lackierte Pilaster mit halbplastischen Hermenköpfen. Innen Kommodenaufteilung mit drei Schubkästen. Plastische Klauenfüße. 90×115×59 cm.
(59421) 900,-- €

 
 
1251 
 

Sitzbank im klassizistischen Stil
Birke und Buche dunkel gebeizt. Gerader Korpus mit Volutenarmlehnen und durchbrochener Galerie. Gepolstert. Rückseitig gestempelt "Werner Fiedler". Br. 177 cm.
(59470) 900,-- €

 
 
1252 
 

Stuhl im Chippendale-Stil
Buche, dunkel gebeizt. Geschwungene Rückenlehne mit durchbrochener Verstrebung. Flach gepolsterter Sitz auf geschwungenen Beinen mit Blütenschnitzerei.
(58765) 80,-- €

 
 
1253 
 

Spieltisch im Sheraton-Stil
19. Jh.
Mahagoni. Rechteckige, geteilte Platte mit hellerem Rahmen. Auf hohen konischen Vierkantbeinen, zwei davon ausschwenkbar. 74×86×42 cm.
(57501) 350,-- €

 
 
1254 
 

Spieltisch im Biedermeierstil
Mahagoni mit hellen Fadeneinlagen. Gerundete, aufklappbare, drehbare Platte. Zargenfach. Balusterbeine. 78×87×43 cm.
(59463) 320,-- €

 
 
1255 
 

Kleiner runder Tisch im Biedermeierstil
Mahagoni. Sechskantiger Schaft auf dreimal eingezogenem Sockel. 70×82 cm.
(59477) 300,-- €

 
 
1256 
 

Drei Stühle im Biedermeierstil
Kirschbaum. Schlichtes Gestell mit gepolstertem Sitz. Gerade Rückenlehne mit zwei entgegengesetzten, C-förmigen Segmenten um schwarz lackiertes Mitteloval.
(59508) 180,-- €

 
 
1257 
 

Ein Paar Bibliothekschränke im Regencystil
England
Mahagoni. Geradliniger Korpus mit dreiviertel-vergitterten Türen und Messingleisten. Bekrönende Pinienknäufe. Zwei Sockelschubkästen und Knollenfüße. Je 221×121×40 cm.
(59434) 4800,-- €

 
 
1258 
 

Bibliotheksleiter
England
Mahagoni mit Lederbespannung und Messingknauf. Vierstufig. H. 168 cm.
(59434) 580,-- €

 
 
1259 
 

Gueridontischchen im Regencystil
Mahagoni. Trommelform mit geschnitzten Rosetten. Hohe bogenartig eingezogene Beine mit Schuppenfriesdekor und Zwischenablage. 77×40 cm.
(59434) 400,-- €

 
 
1260 
 

Sechs Regency-Stühle
England
Mahagoni. Schlichtes profiliertes Gestell mit ausgestellten Vierkantbeinen. Grüne, gesteppte Lederpolsterung (besch.).
(59434) 800,-- €

 
 
1261 
 

Pfeilerschränkchen für Akten
England
Mahagoni. Hochrechteckiger Korpus. Unter dem Rollverschluss 10 kl. Schubkästen mit Messingschildhalter. 110×47×42 cm.
(59434) 1100,-- €

 
 
1262 
 

Großer Esstisch im Regency-Stil
Buche. Zweigeteilte Platte mit abgerundeten Ecken. Kannelierte, kräftige Säulenbeine mit eingeschnürtem Ansatz. Einlegeplatte. Gleitrollen. 76×160 bzw. 214×100 cm.
(51621) 800,-- €

 
 
1263 
 

Kleine Servierkommode
England
Mahagoni. Rechteckige Platte mit hoher geschwungener Kante und seitlichen Grifflöchern. Geradliniger, zweischübiger Korpus auf Vierkantbeinen. 77×55×45 cm.
(59434) 380,-- €

 
 
1264 
 

Englischer Pfeilersekretär
Nussbaum und Kirsche. Geradliniger Korpus mit vier Schubkästen und schräg gestellter Schreibplatte. Innen Fächer und kl. Schubkasten. Bracket feet. 99×53×40 cm.
(59468) 450,-- €

 
 
1265 
 

Servierschränkchen
England
Mahagoni. Geradliniger Korpus mit Rollverschluss und Schubkasten. Hohe Plattenkante mit Grifflöchern. Vierkantbeine. 78×50×43 cm.
(59434) 380,-- €

 
 
1266 
 

Niedriger Pembroketable im Regencystil
Mahagoni. Platte mit Lederbespannung und abklappbaren Seiten. Verstrebte Bügelfüße mit flachgeschnitztem Dekor. 55×106 bzw.154×53 cm.
(59463) 200,-- €

 
 
1267 
 

Kleiner Beistelltisch
Mahagoni. Rechteckige Platte auf sechsseitigem Schaft. Drei ausgeschnittene Volutenbeine. 60×56×45 cm.
(55324) 100,-- €

 
 
1268 
 

Pembroketable
England, 19. Jh.
Mahagoni. Rechteckige Platte mit abklappbaren Breitseiten. Mehrfach eingezogene Säulenbeine. Zargenschubkasten. 74×88×52 bzw. 104 cm.
(52046) 200,-- €

 
 
1269 
 

Dining-Table
England
Mahagoni. Aus zwei halbrunden Konsolen gebildete Platte auf zwei Säulenschäften über drei geschwungenen Beinen mit Gleitrollen. 74×144×106 cm. Zusatzplatte.
(52536) 600,-- €

 
 
1270 
 

Teewagen
Mahagoni. Pembroke-Form mit ausgeschnittenen, abklappbaren Seiten. Zargenschubkästen. Gleitrollen. 68×45 bzw. 110×70 cm.
(55324) 120,-- €

 
 
1271 
 

Spieltisch
England ,19. Jh.
Mahagoni mit dunklen Konturen. Aufklappbare Platte mit gerundeten Ecken. Innenseitig mit grüner Filzbespannung. Abgesetzte Säulenbeine. 72×92×45 cm.
(59447) 400,-- €

 
 
1272 
 

Kleiner Beistelltisch
Mahagoni. Quadratische, profilierte Platte auf hohen, konischen Vierkantbeinen. Zargenschubkasten. Zwischenfach. 78×34×34 cm. Um 1900. Und: Kl. Lampentisch. Mahagoni mit hellen Fadeneinlagen. Runde profilierte Platte auf konischen Vierkantbeinen. Zwischenfach. (Besch.) 62×22 cm. Dazu: Gueridontisch. Mahagoni. Runde, ausgeschnittene, profilierte Platte mit Lederbespannung auf Tripod. 54×37 cm.
(56951) 300,-- €

 
 
1273 
 

Ein Paar Demi-Lune-Tischchen
Mahagoni, hell gebeizt. Abgerundete, vorkragende Platte auf konischen Vierkantbeinen. 68×55×36 cm.
(56951) 250,-- €

 
 
1274 
 

Niedriger Serviertisch
England
Mahagoni. Schlichtes Gestell mit Vierkantbeinen. Abnehmbare Platte mit dreiseitiger hoher Kante. Grifflöcher. 60×76×57 cm.
(59463) 350,-- €

 
 
1275 
 

Drei Satztische
England
Mahagoni mit hellen Fadeneinlagen. Rechteckige Platte auf seitlichen Säulenbeinen mit verstrebten Bügelfüßen. 58×48×34 bzw. 56×42×32 bzw. 54×37×30 cm.
(59463) 220,-- €

 
 
1276 
 

Sechs Stühle
Viktorianisch. Buche. Ballonlehne mit geschnitzter Verstrebung. Vorn auf konischen Säulenbeinen.
(36686) 900,-- €

 
 
1277 
 

Viktorianischer Paravent
Dreiteilig. Beidseitig Oblate-Collage auf Holzplatte. Holzrahmen mit Messinggriffen und -scharnieren. 168×68 cm.
(59465) 1200,-- €

 
 
1278 
 

Quadratischer Tisch
Bugholz, dunkel gebeizt. Helle Platte mit gemaltem Blumenstrauß. In der Art von Thonet. 77×58×58 cm.
(58607) 180,-- €

 
 
1279 
 

Halbschränkchen mit Chinoiserien
Deutsch, 1920er Jahre
Kirsche und div. Einlegehölzer. Rechteckiger Korpus mit über Eck gestellten, ausladenden Füßen. Auf vorgeblendeter Tür marketierte Szene mit fliehendem Ritter zu Pferd in Flusslandschaft und von Hunden attackiertem Hirsch. Frei stellbar. 70×61×30 cm.
(59468) 600,-- €

 
 
1280 
 

Jugendstil Eckstuhl
Deutsch, um 1920
Eiche mit Lederbezug. Nach vorne gerundete Rückenlehne. Gerade Vierkantbeine mit Knollenfuß.
(59434) 220,-- €


 

Dreizehnteilige Zimmergarnitur des Hoflieferanten Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Mahagoni, Buche und Nadelholz, grün gefasst mit bemalten Chinoiserien und weißen Mäanderfriesen auf schwarzem Fond. Vergoldete Details und Bronzebeschläge.
(59468)

 
 
1281 
 

Schreibsekretär
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Gerader Korpus mit grüner Marmorplatte und hohen konischen Vierkantbeinen. Auf der Front bemaltes Dekor mit Musizierenden und Tanzenden. Gerade gestellte Schreibplatte. Innen schwarz lackiert mit stilisierter Blütenmalerei. Kl. Schubkästen, zwei verschließbare Fächer um großes Mittelfach mit vergoldeter, rautengemusterter Rückwand. 128×101×40 cm.
(59468) 2200,-- €

 
 
1282 
 

Runder Salontisch
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Grüne Marmorplatte (rest.) auf gerader Zarge. Vierkantbeine mit Kreisbogenverstrebung. 74×78 cm.
(59468) 900,-- €

 
 
1283 
 

Konsoltisch
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Gerade Zarge auf geschwungenen Stützsäulen mit geschnitzten Kapitellen und Basen. Verspiegelte Rückwand mit rautenförmigen Sprossen. Grüne Marmorplatte. 74×66×27 cm.
(59468) 900,-- €

 
 
1284 
 

Zwei Armlehnstühle
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Holz, grün gefasst mit vergoldeten Details. S-förmig nach hinten geschwungene Rückenlehne. Verstrebung aus vertikalen Stäben mit bemalter Schürze. Gerade Zarge mit weißem Mäanderfries auf schwarzem Fond. Ausgestellte und gerade Vierkantbeine. Gepolsterter Sitz und Armlehnen.
(59468) 500,-- €

 
 
1285 
 

Zweisitziges Sofa
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Geradliniger Korpus mit gepolstertem Sitz und Rückenlehne. Konische Vierkantbeine. Br. 180 cm.
(59468) 1500,-- €

 
 
1286 
 

Kleine ovale Beistellkommode
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Allseitig bemalt. Zwei Schubkästen und konische Vierkantbeine. 72×55×40 cm.
(59468) 1000,-- €

 
 
1287 
 

Schreibtisch
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Wangenform mit vier Schubkästen und konischen Vierkantbeinen. 75×124×70 cm.
(59468) 1800,-- €

 
 
1288 
 

Vier Stühle
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
S-förmig nach hinten geschwungene Rückenlehne. Verstrebung aus plastischer Draperie um bemaltes Mittelmedaillon. Gepolsterter Sitz. Ausgestellte und gerade Vierkantbeine. Herstellerschild.
(59468) 800,-- €

 
 
1289 
 

Bücherregal
Lysberg & Hansen, Kopenhagen 1911-1933
Geradliniger Korpus mit drei verstellbaren Brettern. Ausgestellte Vierkantbeine. 135×110×26 cm.
(59468) 800,-- €

 
 
1290 
 

Anrichte "New Sheraton"
Entwurf Giotto Stoppino & Lodovico Acerbis, um 1977 für Acerbis International, Italien
Schwarz lackiertes Holz. Geradliniger Korpus mit zwei Schiebetüren, zusätzlich aufklappbar. Rechteckige, zu den Seiten stark überstehende Platte. Innen vier kl. Schubkästen. Herstelleretikett. 70×280×51 cm.
(59507) 1200,-- €

 
 
1291 
 

Drehbares Regal
wohl Acerbis International, Italien
Schwarz lackiertes Holz. Geradliniger Korpus auf rechteckigem Sockel. Beidseitig belegbar. Zwei Schubkästen. 157×70×54 cm.
(59507) 400,-- €

 
 
1292 
 

Drehbares Regal
wohl Acerbis International, Italien
Schwarz lackiertes Holz. Geradliniger Korpus auf rechteckigem Sockel. Beidseitig belegbar. Zwei Schubkästen. 157×70×54 cm. Passend zu vorheriger Nummer.
(59507) 400,-- €

 
 
1293 
 

Drehsessel Giano
Pezzutti Fausto Boscariol für Magis, um 1988-89
Dreiteilige Sitzschale aus grauen Kunststoff-Lamellen und blasebalgartigen Manschetten, um 180° drehbar. Armlehnen als Festhaltegriffe. Vierbeiniger Stand aus Aluminium mit zylindrischem, schräg gestelltem Schaft. Herstellermarke.
(59507) 150,-- €

 
 
1294 
 

Korallenroter Lackschrank
Zwei verschließbare, dreikantige Türen mit vier Flaschenhalterungen an der Innenseite. 133×100×44 cm.
(59489) 380,-- €

 
 
1295 
 

Stollenschrank mit Lack-Chinoiserien
China
Holz. Geradliniger, zweitüriger Korpus mit Eckbeschlag. Auf Füllungen Gartenlandschaft mit spielenden Kindern auf schwarzem Fond. Innen roter Lack. Zwei Schubkästen. Gerades, goldfarbenes, profiliertes Gestell. 160×96×53 cm.
(59507) 450,-- €

 
 
1296 
 

Ein Paar asiatische Lack-Konsoltische
China
Holz, schwarz lackiert, mit farbig bemalten Landschaften und geometrischem Dekor. Rechteckplatte mit seitlich hochgebogener Kante. Gerade Säulenbeine. Je 90×98×42 cm.
(59516) 1100,-- €

 
 
1297 
 

Zwei Tische
China
Leicht verschieden. Holz, reich geschnitzt mit Perlmutteinlagen. Rechteckige Platte mit grauer, ausgeschnittener Marmoreinlage (besch.). Hohe, gerade Beine und Zwischenfach. Je ca. 80×45×45 cm. Wohl vergleichbare Stücke im Sommerpalais in Peking.
(59424) 3200,-- €

 
 
1298 
 

Asiatischer Konsoltisch
Holz, reich geschnitzt. Zu den Seiten, nach unten volutierte Platte mit drei eingelassenen, weißen Marmorplatten. Durchbrochene Zarge mit Mittelrosette. Gerade Vierkantbeine mit Flachreliefdekor. 82×125×40 cm.
(59507) 600,-- €

 
 
1299 
 

Blackwood-Podest
China
Hohe, leicht ausgestellte Beine mit reicher Blütenschnitzerei. Geschwungene, durchbrochene Zarge. Eingelassene, rote Marmorplatte in ausgeschnittenem Rahmen mit Noppenfries. 81×31 cm.
(59507) 250,-- €

 
 
1300 
 

Asiatisches Podest
China
Holz, rötlich gefasst. Hohes Gestell mit fünf geschwungenen Beinen, geschnitzter, durchbrochener Zarge und Zwischenablage. Runde, eingelassene, graue Marmorplatte. 81×34 cm.
(59507) 120,-- €

 
 
1301 
 

Blackwood-Hocker
China
Geschnitzte, durchbrochene Zarge. Runde Platte mit Noppenfries und eingelassener, roter Marmorplatte. Geschwungene, profilierte Beine mit Ball-and-claw-Füßen. 67×58 cm.
(59424) 500,-- €

 
 
1302 
 

Blackwood-Hocker
China
Geschwungene, geschnitzte Beine mit durchbrochener Zarge. Achteckige, eingelassene, graue Marmorplatte. 43×33 cm.
(59507) 120,-- €

 
 
1303 
 

Blackwood-Hocker
China
Geschnitzte, leicht ausgestellte Beine mit flach reliefierten Bambusmotiven. Sechseckige, eingelassene, rote Marmorplatte. Durchbrochene Zarge. 51×34 cm.
(59507) 120,-- €